Über die Zeitdiebin

Die Zeitdiebin kommt aus Basisgruppen-Kontexten der Uni Wien.
Als Idee wurde sie 2009 geboren und Anfang 2011 dann irgendwie mal "fertig".
Sie ist selbstgestrickt mit Ruby on Rails und diversen dafür verfügbaren Plugins.

Nach einer Phase des Abflauens und Versumperns ist die Zeitdiebin 2013 wieder aktiver geworden und erstrahlt seit Mitte Oktober wieder in neuem Glanz.
Sie ist weiterhin selbstgestrickt mit Ruby on Rails (5.2).

Impressum

Medieninhaberin und Herausgeberin:
Hochschüler_innenschaft an der Universität Wien
Fakultätsvertretung Geisteswissenschaft

Uni Campus, Spitalgasse 2, Hof 1, 1090 Wien
Tel.: +43 [0]1 4277-19670
fv-gewi(at)univie.ac.at

Das Redaktionskollektiv, das für die Moderation verantwortlich ist, ist unter kontakt(at)zeit.diebin.at (siehe Kontakt) erreichbar.

Die Inhalte auf der Seite (Events) können von allen erstellt werden, weshalb wir für deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität nicht garantieren können und jegliche Haftung ausschließen müssen. Für externe Links übernehmen wir auch keine Verantwortung.