Tags action antifa antira antispe demo diskussion feiern fem queer queerfem theater

Demnächst...

heute, Sonntag, 17. Dez 2017

offen Anarchistisches Café: Frauen**bild der Rechten - Filmeabend am 17.12., von 18:30 bis 23:00
Perpetuum Mobile - Geibelgasse 23, 1150 Wien

Diesmal wollen wir uns damit auseinandersetzen, welches Bild die (neuen) Rechten von Menschen haben, die sie als „Frauen“ ansehen und wie sie Frauen** inszenieren und ansprechen wollen.

Um das ans...

morgen, Montag, 18. Dez 2017

offen TAG X - Protest gegen FPÖ und ÖVP am 18.12., von 08:00 bis 17:00
Treffpunkt: Markus Omofuma Stein - Platz der Menschenrechte - Museumsquartier, 1070 Wien

Als unabhängige, autonome und kritische Aktivist_innen, als Kunst- und Kulturschaffende, als Personen die im Bildungs- und Sozialbereich arbeiten und aktiv sind, sprechen wir uns gegen jegliche menschenverachtende Politik aus. Deswegen positionieren wir uns klar gegen die ÖVP und FPÖ. Nur durch eine solidarische Gesellschaft, in der wir uns gegenseitig unterstützen, kommen wir gemeinsam weiter…

Treffpunkt unterstützt von: ÖH.Akbild, HTU, hmdw, IG Kultur Österreich, IG Kultur Wien, IG Bildende Kunst, ÖH Bundesvertretung, Kulturrat, Gassen aus Zucker, kultur for president, ..

offen Raum X am 18.12., von 12:00 bis 20:00
Oskar Morgenstern Platz 1, Hörsaal 13

Raum X nach der Demo gegen die Angelobung der schwarzblauen Regierung.

Donnerstag, 21. Dez 2017

offen Kundgebung gegen den Pelzhandel bei ESCADA am 21.12., von 13:00 bis 17:00
ESCADA, Graben 26, 1010 Wien

Weihnachten steht vor der Tür und somit die umsatzstärkste Zeit für den Einzelhandel. Aus diesem Grund ruft die Offensive gegen die Pelzindustrie (OGPI) zu Protesten gegen den Luxusmodekonzern ESCADA a...

offen Dafuq: What about the rapists? Diskussion zu community accountability und Kritik daran [De/En] am 21.12., von 19:00 bis 22:00
Planet 10, Pernertsdorfergasse 10, 110 Wien

What about the rapists? Diskussion zu Community Accountability und Kritik daran Offenere Abend mit Input und Diskussion Als queer-feministische Anarchist_innen lehnen wir den Staat, Polizei und Knäste ab. Aber wie gehen wir dann zum Beispiel mit Täter_innen sexualisierter Gewalt um? An dem Abend sollen die Praxis der Community Accountability (dt.: ~gemeinschaftliche Verantwortung) und eine insurrektionalistische Kritik daran vorgestellt und diskutiert werden.

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 21.12., von 20:00 bis 21:30
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Kartentelefon: 01/ 513 14 44

offen BOCK AUF KULTUR ABSCHLUSSEVENT am 21.12., von 20:00 bis 02:00
WUK, Währinger Str. 59

Beim BOCK AUF KULTUR Abschlussevent im WUK freuen wir uns heuer auf: Erwin&Edwin Gospel Dating Service Neuschnee pauT (solo)

Freitag, 22. Dez 2017

offen Kundgebung gegen den Pelzhandel bei ESCADA am 22.12., von 13:00 bis 17:00
ESCADA, Graben 26, 1010 Wien

Weihnachten steht vor der Tür und somit die umsatzstärkste Zeit für den Einzelhandel. Aus diesem Grund ruft die Offensive gegen die Pelzindustrie (OGPI) zu Protesten gegen den Luxusmodekonzern ESCADA a...

Samstag, 23. Dez 2017

offen Kundgebung gegen den Pelzhandel bei ESCADA am 23.12., von 12:00 bis 17:00
ESCADA, Graben 26, 1010 Wien

Weihnachten steht vor der Tür und somit die umsatzstärkste Zeit für den Einzelhandel. Aus diesem Grund ruft die Offensive gegen die Pelzindustrie (OGPI) zu Protesten gegen den Luxusmodekonzern ESCADA a...

Mittwoch, 27. Dez 2017

offen queer-feministist c3 everywhere von 27.12., 12:00 bis 30.12., 23:45
Schenke, Pfeilgasse 33, Wien

Während in Hamburg der Chaos Communication Congress stattfindet, wollen wir in Wien zusammenkommen, um gemeinsam abzuhängen, uns auszutauschen und vielleicht den einen oder anderen C3-Vortrag gemeinsam zu streamen. Dazu treffen wir uns von 27.-30. Dezember jeweils ab etwa 12h in der Schenke (Pfeilgasse 33) in Wien.

Freitag, 29. Dez 2017

offen It's over. Soon. // live: MS Mutt, Mayr, Bosna am 29.12., von 20:00 bis 04:00
Nachtasyl, Stumpergasse 53-55, 1060

IT'S OVER. SOON. Musikalische Untermalung zum Weltuntergang live mit: MS MUTT, MAYR, BOSNA

Montag, 22. Jan 2018

offen Heimat in Dosen von 22.01.2018 bis 27.01.2018
Drachengasse 2, 1010 Wien

Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse Bar&Co

Donnerstag, 25. Jan 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 25.01.2018
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Freitag, 26. Jan 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 26.01.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Samstag, 27. Jan 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 27.01.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Sonntag, 28. Jan 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 28.01.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Montag, 29. Jan 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 29.01.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Dienstag, 30. Jan 2018

offen Heimat in Dosen von 30.01.2018 bis 03.02.2018
Drachengasse 2, 1010 Wien

Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse Bar&Co

Dienstag, 13. Feb 2018

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 13.02.2018
Theater Akzent, Argentinierstraße 37, 1040 Wien

Wien-Premiere

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Ticket-Hotline: 01/501 65-13306

Montag, 19. Feb 2018

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 19.02.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Kartentelefon: 01/ 513 14 44

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 19.02.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Kartentelefon: 01/ 513 14 44

Dienstag, 20. Feb 2018

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 20.02.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Kartentelefon: 01/ 513 14 44

Donnerstag, 22. Feb 2018

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 22.02.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Kartentelefon: 01/ 513 14 44

Freitag, 23. Feb 2018

offen Arbeit, lebensnah - Käthe Leichter und Marie Jahoda am 23.02.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Eine Koproduktion von portraittheater mit AK Kultur (Oberösterreich) und Theater Drachengasse (Wien)

Kartentelefon: 01/ 513 14 44

Donnerstag, 8. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 08.03.2018, ab 20:00
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Freitag, 9. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 09.03.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Samstag, 10. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 10.03.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Sonntag, 11. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 11.03.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Montag, 12. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Wien am 12.03.2018, von 20:00 bis 21:30
Theater Brett, Münzwardeing. 2, 1160 Wien

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Freitag, 23. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Graz am 23.03.2018, von 20:00 bis 21:30
Kristallwerk, Viktor-Franz-Str. 9

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Samstag, 24. Mär 2018

offen Picknick for One - surreales Zirkustheater in Graz am 24.03.2018, von 20:00 bis 21:30
Kristallwerk, Viktor-Franz-Str. 9

Eine Neufassung des surrealen Zirkustheaterstücks "Picknick for One" von Artist Street und Dada Zirkus. Eintritt: freie Spende (Vorschlag: 15-25€)

Dienstag, 8. Mai 2018

offen 7.Anarcha-queer-feminst-Gathering am 08.05.2018, von 17:30 bis 20:00
Kaleidoskop,Schönbrunnerstr.91

this is a call to all the people, whose struggle against sexism is as well one for anarchist ideas or whose anarchism doesn’t work without queer-/feminism and the struggle against patriarchy and heteronormativity. To all the the folks who see themselves as arachafeminists or would like to reclaim this word for themselves. To all those out there who reject authority in all its forms and adopt therefore their feminist practice, to those who see sexism in anarchist theory and practice as a problem or simply don’t want to think anarchism without gender issues. for us this also means that we are interacting with each other and that we do not take all the diverse normative/discriminating/repressive situations as individual events, but as part of an intertwined complex, against which we want to fight jointly. this is why we want an anti-oppressive atmosphere in our coming-together

Dienstag, 1. Jan 2019

offen radikal ! feministinnen gegen den "marsch fuer die familie" BEZUGSGRUPPE BILDEN TREFFEN am 01.01.2019, von 00:00 bis 00:00
FZ - BAR, waehringerstrasse 59 ecke prechtlgasse an der schwarzroten tuer laeuten

radikal ! feministinnen BEZUGSGRUPPE BILDEN TREFFEN. FREITAG 17.06.2016 , 19 - 24uhr beginn individuell, du kannst kommen wann du willst, es ist eine da. FZ - BAR. womyn only....

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien