Tags diskussion vortrag fem action feiern workshop queer antira demo gedenken vokue buffet antiimp antinat antihetnorm queerfem donnerstagsdemo do freegan wiederdonnerstag wiederdo fixzam redo redonnerstag inklusion integritat soli lesung gg-antisem film doku antifa oeko bibliothek archiv anarchie anarchismus institut anarchismusforschung klassenkampf institut-anarchismusforschung antispe

Demnächst...

heute, Dienstag, 17. Mai 2022

oeh_uniwien

Führung zu Biodiversität am Campus / Ökocampus

am 17.05., von 15:00 bis 17:00 Campus der Universität Wien (Altes AKH), Treffpunkt: Hof 2 beim Brunnen

Lokale Biodiversität erkunden/Stadtnatur erleben und schützen mit Isabella Klebinger (Klimaschutzpreisträgerin / endangeredspeciesadvocacy / Öko Campus Wien):

Unter den Handlungsmaximen #biodiversit…

offen

Geschlechterhierarchien in linken Organisationen

am 17.05., von 18:00 bis 22:00 Frauenhetz, Untere Weißgerberstraße 41, 1030 Wien

Ein kritischer Blick auf das Thema Feminismus innerhalb der Linken führt zu einigen Fragen: Werden linke Organisationen den feministischen Ansprüchen, die sie an die Außenwelt stellen, selbst gerec…

oeh_uniwien

"Rassismus, Klima und Kolonialismus" / Vortrag von Leonie Egemole (Aktivistin)

am 17.05., von 18:30 bis 20:00 Neues Institutsgebäude, Universitätsstraße 7, 1010 Wien, Hörsaal 1

Die Klimakrise hat ihre Wurzeln in der Unterdrückung und Ausbeutung von Mensch und Natur. Dieses System wird durch mit Ressourcen ausgestattete, alteingesessene Machtstrukturen aufrechterhalten. Wie be…

morgen, Mittwoch, 18. Mai 2022

oeh_uniwien

Bike Repair Workshop mit der Lenkerbande

am 18.05., von 14:00 bis 17:00 Campus der Universität Wien (Altes AKH), Hof 2

Wir kommen mit Werkzeug und Ersatzteilen, schauen uns dein Fahrrad an und reparieren/warten es oder zeigen dir wie du es selbst machst. zB. Bremsen nachstellen, Schaltung einstellen, Kette schmieren……

ekh

[Konzert] Open Veins // Obsolete Order

am 18.05., von 20:00 bis 23:45 ekh, wielandgasse 2-4, x wien

[Konzert] Open Veins // Obsolete Order

Open Veins (Crust Punk HC, Seattle) https://openveins.bandcamp.com/album/2022

Osolete Order (Raw Punk, Wien) https://obsoleteorder666.bandcamp.com/album…

Donnerstag, 19. Mai 2022

oeh_uniwien

#LobauBleibt Info-Veranstaltung auf der ÖH-Nachhaltigkeitswoche

am 19.05., von 15:00 bis 16:30 Uni-Gebäude am Oskar-Morgenstern-Platz 1, Seminarraum 14

Was ist die LobauBleibt-Bewegung und wie kann ich mitmachen? Seit Jahrzehnten versuchen die Betonparteien der Stadtregierung ein Autobahngroßprojekt in Wien durchzudrücken - und das in Zeiten der Klima…

offen

Wer sorgt (sich)? #4: Aktuelle Care-Kämpfe

am 19.05., von 18:00 bis 20:30 Online

Der Abschluss unserer Workshopreihe bildet ein Austausch über aktuelle Kämpfe rund um das Thema (Für-)Sorge. Wir wollen gemeinsam mit dem Netzwerk „Mehr für Care!“ über Forderungen, Utopien, Perspektiven und Ansätze reden, über Möglichkeiten sich einzubringen diskutieren und konkrete Handlungsmöglichkeiten eröffnen. Offen für Alle! Anmeldung an careworkshops@kollektiv-radix.at

offen

Donnerstagsdemo (re:do!)

am 19.05., von 18:00 bis 21:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Wie schon das ganze Jahr 2021 gibt es auch 2022 weiterhin neue Donnerstagsdemos. Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

Wer eine Rede halten will, ist weiterhin ganz herzlich willkommen. Ihr könnt entweder ganz spontan kommen und beim Open Mic reden, oder wir organisieren gemeinsam eine Donnerstagsdemo zu einem Thema Eurer Wahl. Schreibt mir dazu einfach Euren Wunschtermin – und bitte auch Titel, Bild und ein paar Zeilen Infotext!

offen

Filmreihe Beckermann- JENSEITS DES KRIEGES

am 19.05., von 19:00 bis 21:30 Hörsaal C2, Hof 2, Campus ÖH Uni Wien

Der Filmclub Tacheles präsentiert von 12. Mai bis 11. Juni 2022 ausgewählte Filme Ruth Beckermanns an der Universität Wien. Mit der »FILMREIHE BECKERMANN« wird das Werk der jüdisch-österreichischen Regisseurin zum ersten Mal in dieser Form an der Universität gezeigt. Wöchentlich stattfindende Filmvorführungen (donnerstags, 19:00 Uhr) werden von Vorträgen und Diskussionen begleitet, die sich mit Fragen der Erinnerung und Geschichte in Beckermanns Arbeit beschäftigen.

Jenseits des Krieges (1996): Als im Herbst 1995 erstmals Fotos und Dokumentationen der Kriegsverbrechen der Wehrmacht öffentlich in Wien ausgestellt wurden, war der Aufschrei groß. Unter den Anwesenden befindet sich auch Ruth Beckermann und hält vielsagendes Schweigen, befreiendes Redebedürfnis und Streitgespräche über sich widersprechende Erinnerungen und historische Fakten vor laufender Kamera fest.

Vortrag: Walter Manoschek

Freitag, 20. Mai 2022

oeh_uniwien

FLINTA* only Bike Repair Workshop

am 20.05., von 14:00 bis 17:00 Campus der Universität Wien (Altes AKH), Hof 2

Bicycle repair is for you, regardless of if you consider yourself to be a technical person or not. It is part of independance, self confidence and symbolic too of feminist autonomy against the macho au…

Samstag, 21. Mai 2022

offen

Gagarin Strassenfest

am 21.05., von 14:00 bis 22:00 Garnisongasse 24, 1090 Wien

Wir laden zum alljährlichen Strassenfest! Mit Bands, kalten Getränken, geilem Essen, Kinderspass und Infotischen…

offen

Machacek & Bipolar Penguins Live im 1bM

am 21.05., ab 20:00 Einbaumöbel, Wien, Gürtelbogen 97

MACHACEK Primitive Loud Rock’n’Roll

BIPOLAR PENGUINS Music for insecure animals flirting with robots

Sonntag, 22. Mai 2022

offen

Text discussion: Nationalism and the national question

am 22.05., von 18:00 bis 23:00 Infoladen EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

We’ve been missing an opportunity for frequent exchange through discussion and collective analysis development. Therefore we’re organising a bi-weekly text-discussion (one in English, one in german). …

Montag, 23. Mai 2022

offen

*free* Screening Widerstandsmomente von Jo Schmeiser

am 23.05., ab 18:00 Margaretenstraße 78, 1050 Wien

Mo, 23.5.2022 um 18h lädt die GEWI in Anwesenheit der Regisseurin Jo Schmeiser zum Filmscreening von “Widerstandsmomente” im Filmcasino ein. Wir freuen uns auf euer Kommen und über spannende Gespräche nach dem Film!

offen

"Die 4 in 1 Perspektive"

am 23.05., ab 18:00 Reinprechtsdorferstr. 6, 1050 Wien

Heidi Ambrosch stellt diesen Ansatz und die Theorie zu den Geschlechterverhältnissen nach Frigga Haug vor.

Dienstag, 24. Mai 2022

Mittwoch, 25. Mai 2022

raw

Fascho-Feier in Bleiburg/Pliberk - war's das jetzt?

am 25.05., von 19:00 bis 22:00 w23, Wipplingerstraße 23, 1010 Wien

Aktivist*innen des AK Bleiburg/Pliberk werden am 25.05. einen Überblick über de aktuellen Stand und Perspektiven geben: Was fand 2022 in Bleiburg/Pliberk überhaupt noch statt? Ist die Feier in Bleiburg/Pliberk nun ein für alle mal Geschichte?

Donnerstag, 26. Mai 2022

offen

Donnerstagsdemo (re:do!)

am 26.05., von 18:00 bis 21:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Wie schon das ganze Jahr 2021 gibt es auch 2022 weiterhin neue Donnerstagsdemos. Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

Wer eine Rede halten will, ist weiterhin ganz herzlich willkommen. Ihr könnt entweder ganz spontan kommen und beim Open Mic reden, oder wir organisieren gemeinsam eine Donnerstagsdemo zu einem Thema Eurer Wahl. Schreibt mir dazu einfach Euren Wunschtermin – und bitte auch Titel, Bild und ein paar Zeilen Infotext!

offen

FLINTA* Abend in Ottakring!

am 26.05., von 18:00 bis 21:00 Volxclub, Degengasse 6, 1160 Wien

FLINTA* Abend in Ottakring! Frauen, Lesben, inter, non-binary, trans und agender Personen only! Wir treffen uns am Donnerstag den 26.5. um 18:00. Ort: Familienplatz 6, Ecke Degengasse

offen

Filmreihe Beckermann- HOMEMAD(E)

am 26.05., von 19:00 bis 21:30 Hörsaal C2, Hof 2, Campus ÖH Uni Wien

Der Filmclub Tacheles präsentiert von 12. Mai bis 11. Juni 2022 ausgewählte Filme Ruth Beckermanns an der Universität Wien. Mit der »FILMREIHE BECKERMANN« wird das Werk der jüdisch-österreichischen Regisseurin zum ersten Mal in dieser Form an der Universität gezeigt. Wöchentlich stattfindende Filmvorführungen (donnerstags, 19:00 Uhr) werden von Vorträgen und Diskussionen begleitet, die sich mit Fragen der Erinnerung und Geschichte in Beckermanns Arbeit beschäftigen.

Homemad(e) (2001): In die Alltagsgespräche der Marc-Aurel-Straße in Wien, zwischen alteingesessenen Lokalen und altbekannten Gesichtern, mischen sich wiederkehrend auch politische Themen der Vergangenheit und der Gegenwart. Und während die FPÖ zur Regierungspartei aufsteigt, offenbart sich das zeitgeschichtliche Portrait einer Gesellschaft inmitten einer politischen Wende.

Podiumsgespräch zum Thema Ortsbezogenes Erinnern im Anschluss an den Film

offen

[Antifa Café] Rassismus im Gesundheitswesen

am 26.05., von 19:00 bis 22:00 Mondscheingasse 11, 1070 Wien

Donnerstag, 26.05 - 19.00 Uhr - KSŠŠD (Mondscheingasse 11, 1070 Wien)

Rassismus durchzieht alle Bereiche unserer Gesellschaften, und so auch das Gesundheitssystem. Auf welchen Ebenen wirkt Rassismus in diesem Kontext? Welche Auswirkungen hat dies auf die Gesundheit und das Vertrauen von Patient:innen? Vor welchen besonderen Herausforderungen steht Personal of Color? Welche Schwierigkeiten zeigen sich in der Wissenschaft? Verschiedene Aspekte des Themas sollen in diesem Vortrag angeschnitten werden, um einen Überblick über Rassismus im Gesundheitswesen zu geben.

Samstag, 28. Mai 2022

offen

tönt gut - ORANGE 94.0 lädt zum Programmfest

von 28.05., 13:00 bis 29.05., 18:00 Gaußplatz 9-10, 1200 Wien

Es ist höchste Zeit wieder zusammenzukommen! Am 28. und 29. Mai feiern wir 7x Programmsparten und den neuen Sendeplan mit großem Programmfest und spritzigen Aktivitäten am Gaußplatz.

Montag, 30. Mai 2022

Dienstag, 31. Mai 2022

offen

Offenes Organizing Treffen

am 31.05., von 18:00 bis 20:00 Volxclub, Familienplatz 6, 1160 Wien

Kommt zum offenen Organizing Treffen der IWW in Wien. Wir wollen uns mit der Frage beschäftigen, wie Organizing in unseren Betrieben funktionieren kann und gemeinsam Erfahrungen austauschen.

Donnerstag, 2. Jun 2022

offen

[Antifa Café] Heimat - Eine Besichtigung des Grauens. Ein Anti-Heimatabend mit und von Thomas Ebermann und und Thorsten Mense

am 02.06., von 19:00 bis 23:00 EKH (Wielandgasse 2-4, 1100)

Weil die Vortragenden auch Reisekosten zu decken haben, gibt es einen Spendenvorschlag von 5 Euro!

Mit ihr wird für Zahnpasta und Banken geworben, der Trachtenhandel erzielt Umsatzrekorde und das provinzielle Kostüm enthemmt seine Träger/innen. Ein »Volks-Rock´n´Roller« füllt große Arenen mit jungem Publikum, die Bild-Zeitung ehrt sie mit einer kostenlosen Sonderausgabe, die Qualitätsmedien mit Features und Debatten-Serien. Zeitschriften, die das richtige Anlegen von Rosenbeeten lehren, sind der Renner auf dem Medienmarkt.

offen

Filmreihe Beckermann-THOSE WHO GO THOSE WHO STAY

am 02.06., von 19:00 bis 21:30 Hörsaal C2, Hof 2, Campus ÖH Uni Wien

Der Filmclub Tacheles präsentiert von 12. Mai bis 11. Juni 2022 ausgewählte Filme Ruth Beckermanns an der Universität Wien. Mit der »FILMREIHE BECKERMANN« wird das Werk der jüdisch-österreichischen Regisseurin zum ersten Mal in dieser Form an der Universität gezeigt. Wöchentlich stattfindende Filmvorführungen (donnerstags, 19:00 Uhr) werden von Vorträgen und Diskussionen begleitet, die sich mit Fragen der Erinnerung und Geschichte in Beckermanns Arbeit beschäftigen.

Those Who Go Those Who Stay (2013): Das Jüdisch-Sein, die Familie, der Widerstand, oder das Frausein: In THOSE WHO GO THOSE WHO STAY finden sich all jene zentralen Themen wieder, die aus dem Subjektiven, dem Persönlichen schöpfen und durch den Film zu einer eigenen Sprache werden. Essayistisch verwoben, fügen sich Fragmente des Alltags zu einer Collage zusammen und laden ein, den Film, ähnlich einem Denkprozess, spazierend zu begleiten.

Vortrag: Olivia Poppe

Montag, 6. Jun 2022

Donnerstag, 9. Jun 2022

offen

Filmreihe Beckermann-Ruth Beckermann im Gespräch

am 09.06., von 19:00 bis 21:30 Hörsaal C2, Hof 2, Campus ÖH Uni Wien

Ruth Beckermann im Gespräch Im Rahmen der »FILMREIHE BECKERMANN« freut sich der Filmclub Tacheles die Filmemacherin Ruth Beckermann für ein Publikumsgespräch an der Universität begrüßen zu dürfen.

Samstag, 11. Jun 2022

offen

Filmreihe Beckermann-WALDHEIMS WALZER: Openair-Kino & Campusfest

am 11.06., von 19:00 bis 00:00 Hörsaal C2, Hof 2, Campus ÖH Uni Wien

Openair-Kino & Campusfest Der 2018 erschienenen Dokumentarfilm »Waldheims Walzer« wird als Open-Air Kino am Campus der Universität Wien vorgeführt und bildet den Abschluss der »FILMREIHE BECKERMANN« am Campus der Universität Wien. Im Anschluss an die Vorführung findet das Campusfest statt, das den Abschluss der Filmreihe gebührend feiert.

Waldheims Walzer (2018): Demonstrierend und dokumentierend begleitet Ruth Beckermann 1986 die Proteste gegen Kurt Waldheim, den ehemaligen UN-Generalsekretär und damaligen österreichischen Präsidentschaftskandidaten. 30 Jahre später entsteht aus dem Archivmaterial und Medienberichten ein Dokumentarfilm über antisemitische Mobilisierung als politische Strategie und den Bruch des „Opfermythos“ in Österreich.

Montag, 13. Jun 2022

Samstag, 2. Jul 2022

Donnerstag, 28. Jul 2022

offen

Internationales Anti-Authoritäres Treffen - Anarchy 2022

von 28.07., 10:10 bis 31.07., 12:11 St. Imier, Jura, Schweiz

Vom 28. bis 31. Juli 2022 wird in St-Imier (Jura, CH) ein Treffen zum 150. Jahrestag des Kongresses von St-Imier stattfinden. Damals 1872 wurde die Anti-Autoritäre Internationale gegründet, ein Ereignis, das die Geburtsstunde der organisierten anarchistischen Bewegung markiert.

Montag, 29. Aug 2022