Tags action antideu antifa antihetnorm antira demo diskussion doku erinnerungskultur erinnerungslucken feiern fem film fotoausstellung gedenken gg-antisem hegemoniale-mannlichkeit holocaust islam konzentrationslager lesung malerei nationalsozialismus opfer photoausstellung plenum politik psychoanalyse queer queerfem religionskritik vokue vortrag workshop zweiter-weltkrieg

Demnächst...

seit Mittwoch, 29. Mär 2017

offen Fotoausstellung "Schau nicht hinein" von Jenny Olaya-Peickner von 29.03., 19:00 bis 24.04., 22:00
Grüne Margareten, Zentagasse 39, 1050 Wien

Der Fokus der Medien auf die Marginalisierung der Flüchtenden, die als Einziges gezeigt wird, ist von Bedeutung, weil sie wirklich ist. Jedoch beraubt er die Flüchtenden etwas viel Tieferem, Kraftvollerem und Notwendigerem.

seit Samstag, 1. Apr 2017

offen „Sternberg“ von 01.04. bis 30.04.
Galerie Kunstlabor, Paul-Sternberg-Weg 43, 1140 Wien

Die Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen in Wiener Straßen, die es geben sollte.

seit Mittwoch, 19. Apr 2017

panda Antiquariatsaktion zum Welttag des Buches von 19.04., 14:00 bis 29.04., 18:00
Buchhandlung Librería Utopía – radical bookstore vienna, Preysinggasse 26-28, 1150 Wie

★★ Antiquariatsaktion zum Welttag des Buches ★★

Am 23. April ist Welttag des Buches.

Aus diesem Anlass gilt bei uns für antiquarische Bücher: NIMM 2 – ZAHL 1!

Beim Kauf von zwei lagernden antiquarischen Büchern gibt es das günstigste Buch geschenkt!

seit Freitag, 21. Apr 2017

offen Sichtbarkeit-Dicimos Romnja Mitten in Wien von 21.04., 19:00 bis 02.05., 21:00
Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien

Wir möchten hier eine Reihe von Persönlichkeiten vorstellen, mit denen wir im Laufe unserer Tätigkeiten zusammengekommen sind und um Einblick in einzelne Romnja Lebensgeschichten zu ermöglichen. Die Aktion läuft in Zusammenarbeit mit der Fotografin Jenny Olaya-Peickne

seit Sonntag, 23. Apr 2017

offen Aktionstage Politische Bildung von 23.04. bis 09.05.
österreichweit

Die jährlich zwischen Weltbuchtag und EUropatag stattfindende Kampagne zeigt die thematische und methodische Vielfalt der Politischen Bildung.

Mittwoch, 26. Apr 2017

offen Political Activism by Greeks in the Diaspora am 26.04., von 19:00 bis 21:00
KSŠŠD - Klub slovenskih študentk in študentov na Dunaju, Mondscheingasse 11, 1070 Wien

Following the end of the Civil War the defeated fighters of the Democratic Army and a large number of civilians crossed the Greek borders and sought refuge in the neighboring countries. This talk will elucidate their itinerary and the formation of political refugee communities across Eastern Europe, ranging from Uzbekistan to East Germany. More particularly we will highlight the policies of the Greek state towards political refugees, its decision to strip off their citizenship, and their efforts to repatriate to Greece, which became possible only in the 1970s and 1980s. Therefore these diasporic communities offer an alternative understanding of the transnational networks of the Greek Left and the complicated worlds of exiles, refugees and displaced persons in the Cold War era.

offen Eat the Poor – Sozialchauvinismus und Rassismus als Krisenstrategie am 26.04., von 19:00 bis 21:00
W23, Wipplingerstraße 23, 1010 Wien

Anhand aktueller sozialchauvinistischer und rassistischer Gesetze, die den Arbeitsmarkt, das Sozial- und das Bildungssystem betreffen, wollen wir über staatliche Versorgungspolitik diskutieren. In der ...

offen Offenes Orga-Treffen für die Anarchistische Buchmesse Wien am 26.04., ab 20:15
Infomaden, Wielandgasse 2-4 Portiersloge, 1100 Wien

Wir wollen alle Interessierten zum nächsten offenen Orga-Treffen für die anarchistische Buchmesse Wien einladen.

Donnerstag, 27. Apr 2017

panda "Mit permanenten Grüßen" – Leben und Werk von Emmy und Roman Rosdolsky am 27.04., von 18:30 bis 20:00
Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21, 1010 Wien

Buchpräsentation mit den Co-Autor_innen Pablo Hörtner & Stefanie Klamuth, Rosdolsky-Kreis Wien.

offen Wohnen für Alle? Selektive Ein- und Ausschlüsse beim Zugang zu Wohnraum in Wien am 27.04., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Lisa Bolyos (Augustin) und Sarah Kumnig im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Der Spaziergang als kollektive Methode des Verlernens am 27.04., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Carla Bobadilla, Wien & Sebastian Knake / Mirjam Tutzer, Frankfurt im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Freitag, 28. Apr 2017

offen FEMtalk No. 1 Definitionen und Grenzen von (m)einem Feminismus am 28.04., von 16:00 bis 20:00
Frauen*cafe Lange Gasse 11, 1080

Der Beginn einer feministischen Diskussionsrunde....

panda Lenin und Trotzki – Wofür sie wirklich kämpften! am 28.04., von 19:00 bis 21:00
Buchhandlung Librería Utopía – radical bookstore vienna, Preysinggasse 26-28, 1150 Wien

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion anlässlich "100 Jahre Russische Revolution"

gewi Identität als Ideologie - Warum wir glauben und es nicht wissen am 28.04., ab 19:00
NIG HS II, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Sama Maani im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Antisemitismus & Geschlecht"

Samstag, 29. Apr 2017

offen WaLpUrGiSnAcHt @ WaGeNpLaTz LoBaU 29+30 April von 29.04. bis 01.05.
Wagenplatz Lobau, Primavesigasse 5, 1220 Wien

Auch heuer verwöhnen wir uns und euch wieder mit 2 Tagen Wagenplatz Party von

Samstag-Mittag (29.4.) bis Montag-Früh (1.5.)

Alle Infos und das Programm unter:

http://akwlobau.wagenplatz.at/ ...

offen Ist vegan wichtig für Tierbefreiung? am 29.04., ab 17:30
Planet10, Pernerstorfergasse 12, 1100 Wien

War vor einiger Zeit vegan noch ein Begriff eng verknüpft mit der Kritik an Tierausbeutung, so wird er heute vor allem mit dem Konsum von veganen Produkten in Verbindung gebracht. In der Diskussionsrun...

Sonntag, 30. Apr 2017

offen Frauen im Widerstand in Griechenland - Kinonachmittag am 30.04., von 13:00 bis 20:00
Akademie der Bildenden Künste – Depot 2.OG, Lehargasse 6-8 1060 Wien

Wir zeigen drei Dokumentarfilme der Regisseurin Alinda Dimitriou, die den politischen Aktivismus und Widerstand von Frauen in Griechenland vor dem Hintergrund der historischen Ereignisse portraitieren. Der erste Film „Birds in the Mire“ (2008, 104min) zeigt Berichte von Frauen, die im Widerstand gegen die NS-Besatzung (1941-1944) aktiv waren. Anschließend zeigen wir den Film „ Among the Rocks“ (2009, 98min), der die Zeit des Bürger*innenkriegs (1946-1949) thematisiert und Widerstand, Flucht und Verfolgung von Frauen aufzeigt. Der letzte Film „The Girls in the Rain“ (2011, 120min) dreht sich um die Zeit der Militärdiktatur in Griechenland (1967-1974) und zeigt Frauen, die im politischen Widerstand aktiv waren bzw. zu dieser Zeit politisiert wurden.

Einführung von Katerina Anastasiou // Sprachen: Deutsch, Griechisch

im Rahmen der Veranstaltungsreihe "What a Shitty Sunday" - Griechenland und Österreich seit dem 2. Weltkrieg

offen Ortsgruppentreffen IWW-Wien am 30.04., von 18:00 bis 20:00
Amerlinhaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien

Das monatliche Ortsgruppentreffen der IWW Wien steht auch interessierten Personen offen. Falls ihr daran teilnehmen wollt, meldet euch einfach kurz bei uns....

Montag, 1. Mai 2017

offen Einladung zum sozialrevolutionären Picknick am 01.05., ab 15:00
Auer-Welsbach-Park, 1150 Wien
  1. Mai Kampftag der Arbeiter*innenbewegung: Einladung zum sozialrevolutionären Picknick

Auch heuer veranstalten wir, das Wiener Arbeiter*innen Syndiakt, wieder ein Picknick zum 1. Mai, zu dem wir Euch alle sehr herzlich einladen!

Wann? ab 15:00 Uhr bis in den Abend hinein

Wo? 15., Auer-Welsbach-Park

Mittwoch, 3. Mai 2017

kaleidoskop Antirassistischer Diskussionsabend zu „Dear White People“ am 03.05., ab 19:00
kaleidoskop: schoenbrunnerstrasse 91, 1070 wien

Donnerstag, 4. Mai 2017

offen Sprache als Instrument der Regulierung von Zugehörigkeit am 04.05., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von İnci Dirim und PROSA - Projekt Schule für Alle im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Strukturen und Mechanismen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Aktivismus am 04.05., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Gabriela Kielhorn / Isabel Prado Jacob im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Freitag, 5. Mai 2017

gewi Antisemitismus und männliche Subjektkonstitution - Psychoanalytisch-sozialpsychologische Überlegungen. am 05.05., ab 19:00
Raum 1001, Sigmund-Freud-Universität, Freudplatz 2, 1020 Wien

Vortrag mit Marcus Brunner im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Antisemitismus & Geschlecht"

Samstag, 6. Mai 2017

offen Offenes Treffen des Wiener ArbeiterInnen Syndikats am 06.05., von 19:00 bis 21:00
Druckraum, Redtenbachergasse 3/Souterrain, 1160 Wien (http://druckraum.lnxnt.org/kontakt)

Offenes WAS-Treffen für neue Interessierte.

Donnerstag, 11. Mai 2017

offen (Migrantische) Sexarbeiter*innen zwischen Verdrängung, Marginalisierung und Ausschluss am 11.05., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Maria Hörtner (LEFÖ) im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Talking Back. Strategien dekolonialer Geschichtsschreibung am 11.05., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Claudia Unterweger, Recherchegruppe zu Schwarzer österreichischer Geschichte im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Freitag, 12. Mai 2017

gewi Die Vernichterin - Zum Geschlechterverhältnis des Selbstmordattentates am 12.05., ab 19:00
NIG HS II, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Yasemin Makineci im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Antisemitismus & Geschlecht"

offen Textdiskussion "Über Soliparty und Suffkultur" am 12.05., von 19:30 bis 22:30
Infomaden, Wielandgasse 2-4 Portiersloge, 1100 Wien

Diesmal soll der auf linksunten.indymedia.org veröffentlichte "Debattenbeitrag: Über Soliparty und Suffkultur" diskutiert werden. Er bezieht sich auf einen Text, der vor Jahren in Wien entstand und Ende letzen Jahres diskutiert wurde.

offen Oi Polloi am 12.05., von 20:00 bis 02:00
Pankahyttn, Johnstr.45, 1150 Wien

80er Hardcorepunk aus Edingbourgh.

Samstag, 13. Mai 2017

offen Lenin Staat und Revolution - Infoveranstaltung am 13.05.
Stiftgasse 8, 1070 Wien (Amerlinghaus), Teestube 1. Stock

Wir vom Zeitungskollektiv Proletarische Revolution planen zum 100-jährigen Bestehen eines bedeutenden Textes der internationalen kommunistischen Bewegung eine Schulungsveranstaltung mit anschließender ...

Mittwoch, 17. Mai 2017

kaleidoskop Crypto-Workshop: Einführung in die verschlüsselte Kommunikation, Verschlüsselungsverfahren und verschlüsselte Netzwerke am 17.05., ab 19:00
kaleidoskop: schoenbrunnerstrasse 91, 1070 wien

Donnerstag, 18. Mai 2017

offen urban undercommons und die autonomie der migration am 18.05., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Sheri Avraham und Niki Kubaczek im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Dekolonialisierung von Forschung: politisch, ethisch und sozial verbunden - nicht eingebettet am 18.05., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Mechthild Exo im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Freitag, 19. Mai 2017

gewi Natur als Ideologie - Intersektionen von Antisemitismus und Sexismus am 19.05., ab 19:00
NIG HS II, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Karin Stögner im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Antisemitismus & Geschlecht"

Mittwoch, 24. Mai 2017

offen 2. Klimacamp bei Wien von 24.05. bis 28.05.
Enzersdorf an der Fischa

Selbstorganisiert zusammenleben, Workshops, Vorträge, Diskussion, buntes Abendprogramm mit Live-Musik

Donnerstag, 25. Mai 2017

gewi Podium: Antisemitische Mütter - Anti-zionistische Töchter? am 25.05., ab 19:00
Cafe Stein, Währingerstr. 6-8, 1090 Wien

Podiumsdiskussion mit Ljiljana Radonić und Andrea Trumann im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Antisemitismus & Geschlecht"

offen Saft- und Dosenbierpicknick bei Klassischer Musik am 25.05., von 19:00 bis 23:00
Am rechten Weg, Schlosspark Schönbrunn, Wien

Gammeln gegen Leistungsdruck und Individualisierung!

Donnerstag, 1. Jun 2017

offen Recht auf Rechte und Demokratisierung der Demokratie: Stadtbürger*innenschaft am Beispiel Schweiz am 01.06., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Katharina Morawek (Initiative Wir alle sind Zürich) im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Körperliche Dekolonisierung am 01.06., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Gruppe Compa, Berlin im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Freitag, 2. Jun 2017

offen Wien: Anarchistische Buchmesse@Yppenplatz von 02.06. bis 04.06.
Yppenplatz, 1160 Wien

Von 2.-4. Juni wird es in Wien am Yppenplatz eine anarchistische Büchermesse geben. Hiermit wollen wir alle einladen, die Lust haben, gemeinsam mit uns ein Wochenende voller anarchistischer Literatur, ...

Samstag, 3. Jun 2017

offen Offenes Treffen des Wiener ArbeiterInnen Syndikats am 03.06., von 19:00 bis 21:00
Druckraum, Redtenbachergasse 3/Souterrain, 1160 Wien (http://druckraum.lnxnt.org/kontakt)

Offenes WAS-Treffen für neue Interessierte.

Donnerstag, 8. Jun 2017

offen Talking back: Geschichtspolitik und Stadt am 08.06., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Araba Evelyn Johnston-Arthur und Claudia Unterweger (Recherchegruppe zu Schwarzer österreichischer Geschichte und Gegenwart) im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Post-Development und die Dekolonisierung von Entwicklungspolitik am 08.06., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Daniel Bendix im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Donnerstag, 22. Jun 2017

offen Marginalisierung und Widerstand: Mitgestaltung, Präsenz und Ausschluss der "Gastarbeiter*innen" im öffentlichen Raum am 22.06., ab 18:30
Uni Wien - NIG Hörsaal III, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Vortrag von Handan Özbaş und Alexander Nikolic (boem*) im Rahmen der Ringvorlesung Stadt für Alle?! Zwischen lokalen Grenzpraktiken und urban Citizenship

offen Brexit: a Colonial Genealogy of the "White Working Class" am 22.06., von 18:30 bis 20:00
Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Von Robbie Shilliam im Rahmen der Vorlesung Coloniality under De_Construction: Dekoloniale Perspektiven und Aktivismen (https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=140121&semester=2017S)

Samstag, 1. Jul 2017

offen Offenes Treffen des Wiener ArbeiterInnen Syndikats am 01.07., von 19:00 bis 21:00
Druckraum, Redtenbachergasse 3/Souterrain, 1160 Wien (http://druckraum.lnxnt.org/kontakt)

Offenes Treffen der anarchistischen Gewerkschaft WAS für neue Interessierte.

Samstag, 29. Jul 2017

offen Offenes Treffen des Wiener ArbeiterInnen Syndikats am 29.07., von 19:00 bis 21:00
Druckraum, Redtenbachergasse 3/Souterrain, 1160 Wien (http://druckraum.lnxnt.org/kontakt)

Offenes Treffen der anarchistischen Gewerkschaft WAS für neue Interessierte.

Dienstag, 1. Jan 2019

offen radikal ! feministinnen gegen den "marsch fuer die familie" BEZUGSGRUPPE BILDEN TREFFEN am 01.01.2019, von 00:00 bis 00:00
FZ - BAR, waehringerstrasse 59 ecke prechtlgasse an der schwarzroten tuer laeuten

radikal ! feministinnen BEZUGSGRUPPE BILDEN TREFFEN. FREITAG 17.06.2016 , 19 - 24uhr beginn individuell, du kannst kommen wann du willst, es ist eine da. FZ - BAR. womyn only....

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien