Tags demo diskussion gedenken vokue buffet antifa antiimp antinat antihetnorm queerfem antira donnerstagsdemo do freegan wiederdonnerstag wiederdo fixzam redo redonnerstag inklusion integritat soli vortrag film prosfygika lesung fem queer workshop esperanto sprachen gg-antisem bibliothek archiv anarchie anarchismus institut-anarchismusforschung ausstellung feiern konzert jubiaum jahrestag

Demnächst...

heute, Donnerstag, 8. Dez 2022

offen

Donnerstagsdemo (re:do!)

am 08.12., von 18:00 bis 21:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Wie schon das ganze Jahr 2021 gibt es auch 2022 weiterhin neue Donnerstagsdemos. Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr am Platz der Menschenrechte in Wien für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

offen

Carnival of Solidarity feat. Prosfygika

am 08.12., von 19:00 bis 00:00 EKH Unheizbar, Wielandgasse 2, 1100 Wien

Hereinspaziert! Hereinspaziert zum fulminanten Carnival of Solidarity! Diesen Donnerstag in der (Un)heizbar gibt es ein Programm der Extraklasse! Wir starten den Abend mit einem kurzen Vortrag zur Repression gegen die besetzte Nachbarschaft Prosfygika in Athen. Im Anschluss eröffnen unsere Karnevalsstände ihre „Türen“: Schießbuden, Wahrsagerei, Feuertonne, der Platten-am-Kopf-Zerhau-Stand und mehr! Dazwischen könnt ihr euch stärken mit Glühwein, Zuckerwatte, Popcorn und gebackenen Champignons mit Kartoffelsalat! Wir freuen uns auf euch!

Come in! Come in to the brilliant Carnival of Solidarity! This Thursday in the (Un)heizbar there is a program of the extra class! We start the evening with a short infotalk on the repression against the squatted neighborhood Prosfygika in Athens. Afterwards, our carnival booths will open their “doors”: shooting booths, fortune-telling, fire barrel, the destroy-a-record-on-your-head booth and more! In between you can recharge your batteries with mulled wine, cotton candy, popcorn and baked mushrooms with potato salad! We are looking forward to seeing you!

morgen, Freitag, 9. Dez 2022

offen

ME/CFS Kundgebung

am 09.12., von 10:00 bis 15:00 Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK), Mariahilfer Straße 85-87, 1060 Wien

Am 9.12 veranstalten wir in Innsbruck, Salzburg und Wien jeweils von 10-15 Uhr eine Kundgebung vor der ÖGK um mehr Wahrnehmung für die Betroffenen von der Krankheit ME/CFS zu schaffen. Auch fordern wir seitens der Krankenkassa einen besseren Umgang mit den Betroffenen.

offen

Beziehungen in der ersten Frauenbewegung

am 09.12., ab 18:00 Untere Weißgerberstr. 41, 1030 Wien

Buchpräsentation und Vortrag mit: Elisa Heinrich (Historikerin, Institut für Zeitgeschichte, Universität Wien)

offen

desolat, Kalmar, Phobos

am 09.12., von 20:00 bis 00:00 Ekh

desolat (Sludgecore) + Kalmar (Post-Metal) + Phobos (90ies Rock)

Samstag, 10. Dez 2022

offen

Secondhandmärktchen VIII

am 10.12., von 13:00 bis 19:00 Kaffeebar Quentin, Kaiserstraße 96, 1070 Wien

S E C O N D H A N D M A R K E T

✨Kaffeebar Quentin✨

  • 1 pm till 7 pm
  • radical infotables

  • Flüchtlinge Willkommen Österreich
  • Anarchosyndikalistische Jugend Wien

*bar, vegan buffet for…

offen

Offenes Antifa Treffen - Workshop mit den Vienna Street Medics

am 10.12., von 14:00 bis 17:00 Alte Mensa @4lthangrund (Augasse 2-4), 1090 Wien

Zusätzlich zum OAT Fixtermin (immer am 2. Dienstag im Monat) gibt’s auch diesen Monat einen zweiten FLEXiblen Termin. Das nächste OAT Flex findet am Samstag, 10.12. in der Alten Mensa des Kulturzentrums @4lthangrund (Augasse 2-6, 1090 Wien) statt. Beginn 13:00 Uhr, Ende zirka 17:00 Uhr.

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 10.12., von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

offen

desolat, Dim Prospects

am 10.12., von 20:00 bis 00:00 Willy*Fred

desolat (Sludgecore) + Dim Prospects (Punk/Hardcore)

offen

Soliparty Lauter*

am 10.12., ab 20:00 EKH, Wielandgasse 2-4, 1100

Hallo ihr! Wir wollen euch zu unserer ersten Soliparty einladen!! Die Einnahmen gehen an IG24, die grad mitten in einem Gerichtsprozess stecken und Spenden brauchen und für WISH, ein Kollektiv, welches…

Sonntag, 11. Dez 2022

offen

Feministische Organisierung als Selbstverteidung

am 11.12., von 13:00 bis 17:00 Althangrund 2-4, 1090 Wien

Organisiert euch! Verteidigt euch! Alerta Feminista!

Wir laden alle frauen, intersexuelle, nicht-binäre und transpersonen, agender und genderqueere Person zum Workshop “Feministische Organisierung als Selbstverteidung” ein.

Datum: 11.12.2022 Uhrzeit: 12h Mittagssuppe, 13h-18h Workshop, im Anschluss gemeinsames Essen und offenes Netzwerken Ort: Althangrund, Augasse 2-6, Vienna

FINTA* only !

****ENGLISH****

Organize! Defend yourselves! Alerta feminista!

We invite all women, intersex, non-binary, trans, agender and genderqueer people to the workshop “Feminist organizing as self-defense”.

Date: 11.12.2022 Time: 12h lunch, 13h-18h workshop, afterwards dinner and open networking.

Place: Althangrund, Augasse 2-6, Vienna

FINTA* only !

offen

[Antifa Café] NS-Verherrlichung stoppen! Geschichtsrevisionistische Aufmärsche und faschistisches Gedenken in Europa

am 11.12., von 17:30 bis 21:00 Mondscheingasse 11, 1070 Wien

In der bulgarischen Hauptstadt Sofia findet der jährliche Naziaufmarsch zu Ehren des NS- Kollaborateurs Hristo Lukov statt. Auch im lettischen Riga wird jedes Jahr am 16. März ein Gedenkmarsch zur Ehrung der lettischen Waffen-SS durchgeführt. Im österreichischen Bleiburg/Pliberk versammelten sich jährlich zehntausend Menschen zum Gedenken an die kroatischen Faschisten der Ustaša. Und in Berlin bzw. Ingelheim bzw. Wunsiedel wird der Gedenkmarsch an den Nationalsozialisten Rudolf Hess abgehalten. Anfang Februar versammeln sich ebenfalls jährlich mehrere Tausend Nazis, aus ganz Europa in der ungarischen Hauptstadt Budapest zum “Tag der Ehre” um dort der Wehrmacht, Waffen-SS und ihren ungarischen Verbündeten zu gedenken.

Montag, 12. Dez 2022

Mittwoch, 14. Dez 2022

offen

How-To: Selbstorganisierte Streiks

am 14.12., von 18:00 bis 20:00 Anarchistische Bibliothek, Sanettystraße 1, 1080 Wien

Wir laden euch herzlich zu einem außerordentlichen offenen Organizing Treffen der IWW in Wien ein. Diesmal mit einem Input zu selbstorganisiertem Streiken abseits des ÖGB. Kommt vorbei, wenn ihr Lust habt, über die Organisierung in unseren Betrieben zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen.

Donnerstag, 15. Dez 2022

offen

Donnerstagsdemo (re:do!)

am 15.12., von 18:00 bis 21:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Wie schon das ganze Jahr 2021 gibt es auch 2022 weiterhin neue Donnerstagsdemos. Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr am Platz der Menschenrechte in Wien für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

Freitag, 16. Dez 2022

a-bib

Karl F. Kocmata, Literat und Anarchist

am 16.12., von 19:30 bis 22:00 Sanettystraße 1, 1080 Wien - Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung

Karl F. Kocmata, Literat und Anarchist Vortrag von Philipp Maurer

Samstag, 17. Dez 2022

Montag, 19. Dez 2022

Dienstag, 20. Dez 2022

Mittwoch, 21. Dez 2022

Donnerstag, 22. Dez 2022

offen

Weihnachts Donnerstagsdemo (re:do!)

am 22.12., von 18:00 bis 21:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Wie schon das ganze Jahr 2021 gibt es auch 2022 weiterhin neue Donnerstagsdemos. Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr am Platz der Menschenrechte in Wien für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

Freitag, 23. Dez 2022

Samstag, 24. Dez 2022

Montag, 26. Dez 2022

Dienstag, 27. Dez 2022

Mittwoch, 28. Dez 2022

Donnerstag, 29. Dez 2022

offen

Donnerstagsdemo (re:do!) Jahresabschluß

am 29.12., von 18:00 bis 21:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Wie schon das ganze Jahr 2021 gibt es auch 2022 weiterhin neue Donnerstagsdemos. Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr am Platz der Menschenrechte in Wien für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

Freitag, 30. Dez 2022

Samstag, 31. Dez 2022

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 31.12., von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

Montag, 2. Jan 2023

Dienstag, 3. Jan 2023

Mittwoch, 4. Jan 2023

Donnerstag, 5. Jan 2023

offen

2 Jahre neue Donnerstagsdemos (re:do!)

am 05.01.2023, ab 18:00 Platz der Menschenrechte, Wien

Um die alten do!-Demos seit dem Rechtsruck der Regierung unter Kurz nicht unglaubwürdig werden zu lassen, demonstrieren wir seit 7. Jänner 2021 jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr am Platz der Menschenrechte in Wien für eine menschlichere, ehrlichere, verantwortungsvollere, lösungsorientierte Regierungspolitik, für sichere Fluchtwege, humanitäres Bleiberecht, Integrität, Solidarität, Inklusion aller UND Umwelt/Klimaschutz.

Das sind inzwischen zwei Jahre!!! :-)

Kommt und feiert mit uns mit freeganen Getränken, geretteten Leckereien, Konzert und anderen Überraschungen!

Freitag, 6. Jan 2023

Samstag, 7. Jan 2023

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 07.01.2023, von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

Montag, 9. Jan 2023

Dienstag, 10. Jan 2023

Mittwoch, 11. Jan 2023

Donnerstag, 12. Jan 2023

Freitag, 13. Jan 2023

Samstag, 14. Jan 2023

Montag, 16. Jan 2023

Samstag, 21. Jan 2023

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 21.01.2023, von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

Sonntag, 22. Jan 2023

Montag, 23. Jan 2023

Montag, 30. Jan 2023

Samstag, 11. Feb 2023

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 11.02.2023, von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

Sonntag, 12. Feb 2023

Samstag, 25. Feb 2023

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 25.02.2023, von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

Sonntag, 26. Feb 2023

Samstag, 11. Mär 2023

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 11.03.2023, von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten

Samstag, 25. Mär 2023

offen

Esperanto Gesprächsrunde

am 25.03.2023, von 18:00 bis 20:00 Rathausstraße 6, 1010 Wien

Esperanto sprechen mit progressiven Gleichgesinnten