Tags antideu antifa antinat antira archiv bibliothek diskussion feiern fem film gedenken geschichte gg-antisem institut-fur-anarchismusforschung lesung party performance plenum studienfahrt theater vokue vortrag workshop

Demnächst...

heute, Dienstag, 13. Nov 2018

kaleidoskop Konzerte und Kurzfilme - Shibby Pictures, Matt Pless, Alles UNordnung am 13.11., von 19:30 bis 00:00
Kaleidoskop, Schönbrunnerstraße 91, 1050 Wien

Shibby Pictures

DIY film production company with screenings of music videos and short films (USA)

Matt Pless

solo acoustic punk (USA)

Alles Unordung

anarchx punk street music (Vienna)

offen Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid! am 13.11., ab 20:00
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid!

Theatrales Panoptikum zu einem umkämpften Begriff

Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse

Wiederaufnahme wegen des großen Erfolges!

morgen, Mittwoch, 14. Nov 2018

offen Lesekreis: Klasse als Bezugspunkt linker Theorie und Praxis am 14.11., von 18:00 bis 20:00
Amerlinghaus, Raum 3

Termin zur Vorbesprechung zum offenen Lesekreis: ‚Klasse‘ als Bezugspunkt linker Theorie und Praxis in der Gegenwart

offen mitmachen! statt zuschauen am 14.11., von 19:00 bis 21:00
SN-Saal der Salzburger Nachrichten Karolingerstraße 40 5021 Salzburg

mitmachen! statt zuschauen

offen Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid! am 14.11., ab 20:00
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid!

Theatrales Panoptikum zu einem umkämpften Begriff

Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse

Wiederaufnahme wegen des großen Erfolges!

Donnerstag, 15. Nov 2018

offen US-Sanktionen gegen Iran und alle anderen: Der neue Dollarimperialismus nutzt und verdrängt den alten am 15.11., von 19:00 bis 22:00
NIG, Hörsaal 3, Universitätsstr. 7, 1010 Wien

US-Sanktionen gegen Iran und alle anderen:

Der neue Dollarimperialismus nutzt und verdrängt den alten =====================================================...

offen Vortrag & Diskussion: US-Sanktionen gegen Iran und alle anderen: Der neue Dollarimperialismus nutzt und verdrängt den alten am 15.11., von 19:00 bis 21:30
Hörsaal 3, NIG, Universitätsstr. 7 1010 Wien

Die US-Führung kündigt den Atomdeal mit Iran. Der Grund für ihr Ärgernis liegt weniger im Atomprogramm Irans als in dessen berechnendem Verzicht darauf. Denn die dafür vertraglich zugesicherte Konzes...

panda Ersatztermin für September: Die Frau meines Vaters. Erinnerungen an Ulrike Meinhof. am 15.11., von 19:00 bis 21:30
Buchhandlung & Café Librería Utopía ★ radical bookstore vienna, 15., Preysinggasse 26-28

ACHTUNG: NEUER TERMIN - Donnerstag, 15. November 2018, 19:00 Uhr

Buchvorstellung & Lesung mit Anja Röhl

Anlässlich 50 Jahre 68er-Protest freuen wir uns auf eine Lesung der besonderen Art: Anja Röhl reist aus Deutschland an, um aus ihren Erinnerungen an Ulrike Meinhof, die als Buch erschienen sind, zu lesen.

offen Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid! am 15.11., ab 20:00
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid!

Theatrales Panoptikum zu einem umkämpften Begriff

Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse

Wiederaufnahme wegen des großen Erfolges!

Freitag, 16. Nov 2018

offen Schach im Infomaden am 16.11., von 17:00 bis 20:00
Infomaden, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

Ab November gibt es im Infoladen im EKH die Möglichkeit sich zum Schachspielen zu treffen.

Abseits vom Schachspiel gibt es natürlich auch die Möglichkeit im Infoladen oder der Bibliothek zu stöbe...

Samstag, 17. Nov 2018

offen Nitsch trifft Fleischhacker am 17.11., ab 16:00
nitsch Museum, Waldstraße 44-46, 2130 Mistelbach

Im Rahmen der Gesprächsreihe „Nitsch trifft…“ spricht Hermann Nitsch diesmal mit seinem langjährigen Freund, dem Journalisten Michael Fleischhacker über Themen wie Religion, Kunst und Sinnlichkeit. Nac...

offen Toxic Dreams: The Bruno Kreisky Lookalike von 17.11., 19:30 bis 24.11., 21:30
WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien

Die Werbeagentur Critical Mass hat ein neues Produkt zu bewerben: Ein Reinigungsmittel mit dem vorläufigen Namen „Glitz“. Die Agentur entschied, eine Identifikationsfigur zu engagieren, um das Reinigungsmittel zu bewerben. Nach gründlicher Marktforschung fand die Agentur heraus, dass die einzige österreichische Persönlichkeit, die die Öffentlichkeit als einende Figur akzeptieren würde, der frühere Bundeskanzler Bruno Kreisky ist.

offen Ein Abend zu Albert Drach mit Drach Biografin Eva Schobel am 17.11., ab 20:00
Theater Nestroyhof – Hamakom, Nestroyplatz 1 1020 Wien

Eine Kooperation mit der Internationalen Albert Drach Gesellschaft

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Produktion „Das Kasperlspiel vom Meister Siebentot / von Albert Drach“ im Theater Nestroyh...

offen 3 Jahre //UNTER PALMEN - Soliparty! am 17.11.
KSŠŠD-Klub slowenischer Studentinnen und Studenten in Wien/klub slovenskih študentk in študentov na Dunaju, Mondscheingasse 11, 1070 Wien

...und kein Ende in Sicht!

3 Jahre //UNTER PALMEN, 3 Ausgaben - Mehr als genug Grund zum Feiern! Und Ende des Jahres erscheint auch noch die vierte Ausgabe! Um unser dreijähriges Bestehen zu feiern ...

Montag, 19. Nov 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 19.11., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Mittwoch, 21. Nov 2018

raw Ihr könnt uns Kreuz-Weise! am 21.11., von 19:00 bis 22:00
w23, Wipplingerstrasse 23, 1010 Wien

Info-Veranstaltung zu Fundis, ihre Aufmärsche und vor allem die Proteste dagegen

Donnerstag, 22. Nov 2018

offen WUK performing arts vorgestellt am 22.11., ab 18:00
WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien

Wir laden euch zu uns ein und bieten einen Einblick in unser künstlerisches Programm, stellen euch den Ort vor, kommen mit Künstler_innen backstage ins Gespräch und schauen gemeinsam eine Vorstellung.

a-bib Buchvorstellung, Lesung, Diskussion, Schlingelschleim und Schleimdaheim am 22.11., von 19:30 bis 23:30
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Thomas Schmidinger Schlingelschleim und Schleimdaheim: Buchvorstellung, Lesung, Diskussion

Freitag, 23. Nov 2018

offen Vom »Ich« zum »Wir«: Arbeiten in und mit selbstorganisierten Gruppen von 23.11., 14:00 bis 24.11., 17:00
Sargfabrik Wien

Meist gibt es einen konkreten Anlass, warum Menschen etwas verändern wollen. Und oft muss es rasch gehen, denn es bleibt nicht viel Zeit. Rasch kristallisieren sich auch in selbstorganisierten Gruppen die üblichen Muster heraus: Es reden immer dieselben Personen. Entscheidungen werden beim Bier nach dem offiziellen Teil getroffen. Leute bleiben irgendwann weg. In diesem Workshop beschäftigen wir uns daher mit Kommunikation und Entscheidungsfindung in selbstorganisierten Gruppen sowie mit Methoden, die uns dabei helfen, Beteiligung innerhalb von Gruppen zu organisieren.

Samstag, 24. Nov 2018

offen DAS TOTENSCHIFF Eine Song-Oper von 24.11., 16:00 bis 29.11., 21:30
REAKTOR, Geblergasse 36-40, 1170 Wien

Uraufführung der Kammeroper von Oskar Aichinger mit einem Libretto von Kristine Tornquist nach dem gleichnamigen Roman von B. Traven. Im Rahmen des Festivals WIEN MODERN

Montag, 26. Nov 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 26.11., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Freitag, 30. Nov 2018

offen Geschichten, die die Welt verändern: »Framing« und »Storytelling« unter der Lupe von 30.11., 14:00 bis 01.12., 17:00
Wohnprojekt Wien

„Tue Gutes und rede darüber!“ Diesen Spruch kennen wir alle. Doch wie gehen wir es an? In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem 1x1 der Öffentlichkeitsarbeit sowie mit Zielgruppen von öffentlicher Kommunikation.

offen Tagung materialistischer Feminismus von 30.11., 16:00 bis 01.12., 20:00
Campus Universität Wien, Hof 2

Materialistischer Feminismus steht für eine radikale Gesellschaftsanalyse, die substanzielle Fragen stellt: Wie lassen sich Staat und Kapitalismus feministisch kritisieren? Wie können Patriarchat und dessen Verstrickungen in sämtlichen Lebensbereichen definiert und vor allem angegriffen werden? Und wie relevant ist materialistischer Feminismus überhaupt noch in Zeiten von postmoderner Theorien?

Mit Hilfe diverser Theoretiker_innen (ua. Koschka Linkerhand, Sama Maani, Käthe Knittler und Merle Stöver) und einer Reihe von Vorträgen wollen wir uns diesen Fragen stellen sowie gängige feministische Praxen kritisch beleuchten und auch versuchen, emanzipatorische Alternativen zu finden.

Wir plädieren für einen Feminismus, der das große Ganze sieht und angreift, was besteht: Staat, Nation, Kapitalismus, Patriarchat!

Alle Neuigkeiten findet ihr auf unserer Homepage oder auf Facebook.

Homepage: https://materialfeminism.noblogs.org/

Facebook Link: https://www.facebook.com/events/335377883879747/

offen DIY Punk Beisl: S20 Soli am 30.11., ab 17:00
EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

DIY-Punk-Beisl

Wie immer wird es auch im November ein DIY-Punk-Beisl geben. Dieses Mal haben wir tatkräftige Unterstützung mit an Bord. Ein Zusammenschluss aus Leuten, der aus dem Offenen Antifa Tre...

Samstag, 1. Dez 2018

panda Geburtstagsfest 5 Jahre Librería Utopía am 01.12., von 17:00 bis 21:00
Buchhandlung & Café Librería Utopía ★ radical bookstore vienna, 15., Preysinggasse 26-28

Die Buchhandlung Librería Utopía feiert ihr fünfjähriges Bestehen und lädt zu gemeinsamen Rück- und Ausblicken, dem einen oder anderen Gläschen und einem kleinen Buffet. Bringt gute Laune, viel Motivation und noch mehr Ideen für 2019 mit, damit auch das nächste Jahr kritisch, unangepasst, spannend und unterhaltsam wird.

Montag, 3. Dez 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 03.12., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Dienstag, 4. Dez 2018

a-bib Lesung Ilija Trojanow Hilfe? Hilfe! am 04.12., von 19:30 bis 23:30
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Hilfe? Hilfe! Gegen Profit und Heuchelei: Für Hilfe, die wirklich hilft!

Donnerstag, 6. Dez 2018

offen Geschichte Studienfahrt nach Terezín von 06.12. bis 09.12.

Anmeldung bis 14.11.2018 per Mail an strv.geschichte@univie.ac.at, in dem ihr kurz eure Motivation, an der Studienfahrt teilzunehmen, darlegt. Kosten: 50 Euro Selbstbehalt pro Teilnehmer*in

Vorsbes...

Freitag, 7. Dez 2018

panda Pannekoeks Katze. Die Sache mit den Räten. am 07.12., von 19:00 bis 21:00
Buchhandlung & Café Librería Utopía ★ radical bookstore vienna, 15., Preysinggasse 26-28

mit dem Papiertheater Kollektiv Zunder

Samstag, 8. Dez 2018

offen Secondhandmärktchen III am 08.12., von 13:00 bis 19:00
Lerchenfelder Gürtel 37, 1160 Wien

// english below //

  • 1300 bis 1900 Uhr
  • 20 Aussteller*in_nen
  • Live Acts & Auflegerei

  • eerah 90ies alternative rock

  • 1196 singer/songwriter collective

  • Workshops

  • Infotische (Anarchi...
offen Destination Untergang: Ben Bloodygrave (live) am 08.12., von 22:00 bis 06:00
EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

Ben Bloodygrave

Wie würden sich Eure Lieblings-Punkbands anhören, wenn sie zu Synths anstatt Gitarre und Schlagzeug gegriffen hätten? Sicher ungefähr so wie BEN BLOODYGRAVE. Räudiger Synthpunk a...

Montag, 10. Dez 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 10.12., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Donnerstag, 13. Dez 2018

a-bib Im Gespräch Silvia Dinhof-Cueto mit Erich Hackl am 13.12., von 19:30 bis 23:30
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Im Gespräch Silvia Dinhof-Cueto mit Erich Hackl Unter den spanischen Überlebenden des KZ Mauthausen befanden sich zahlreiche Anarchisten und Anarchosyndikalisten, die sich nach der Befreiung – zumindest einige Jahre lang

Freitag, 14. Dez 2018

offen Textdiskussion "Sprung ins Unbekannte" am 14.12., von 19:30 bis 23:00

Diese Diskussionen stellen einen Versuch dar, eine anarchistische Debatte in Gang zu setzen. Wir wollen weder Expert_innen, noch Konsument_innen. Wir wollen unsere Ideen und Vorstellungen zur Diskussio...

a-bib Film: Eros + Massacre am 14.12., von 20:00 bis 23:45
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Eros + Massacre Yoshishige Yoshida (1969), 168 min., Japanese with english subtitels.

Montag, 17. Dez 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 17.12., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Montag, 24. Dez 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 24.12., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Montag, 31. Dez 2018

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 31.12., von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Montag, 7. Jan 2019

a-bib Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung am 07.01.2019, von 18:00 bis 20:00
Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung ist offen!!!

Dienstag, 8. Jan 2019

offen DIE ÜBERFLÜSSIGEN - Eine Operngroteske von Alexander Kukelka am 08.01.2019, von 20:00 bis 21:30
Theater Nestroyhof Hamakom, Nestroyplatz 1, 1020 Wien

Kooperation Neues Wiener MusikTheater & Theater Nestroyhof Hamakom Premiere: 8. Jänner 2019

Montag, 18. Feb 2019

offen Geschichtsreise nach Athen von 18.02.2019, 16:00 bis 23.02.2019, 09:00

Wir organisieren eine Reise nach Athen zur Geschichte der griechischen Linken seit den 1940er Jahren. Die Reise ist offen für alle Interessierten, es sind keine Vorkenntnisse notwendig!

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien