Tags action antifa antihetnorm antinat antira antispe bell buchprastenation buffet demo diskussion diy doku erinnerungskultur erinnerungslucken feiern fem film flohmarkt gayrights gedenken holocaust kabarett konzentrationslager konzert lesung malerei nationalsozialismus opfer queer tech trans transrights tusche-auf-papier vokue vortrag zweiter-weltkrieg

Demnächst...

seit Dienstag, 3. Okt 2017

offen "Bienenfeld" von 03.10. bis 31.10.
Galerie Kunst-Park, Elsa-Bienenfeld-Platz 42, 1170 Wien

Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen an einem Platz in Wien, den es geben sollte.

heute, Montag, 23. Okt 2017

krituni Lesvos – an external frontier of the EUropeans border regimes and the work of No Border Kitchen Lesvos am 23.10., von 17:00 bis 19:00
UZA II, HS 5, Althanstraße 14, 1090 Wien

When in march 2016 the EU – Turkey deal was enacted, the aegean island Lesvos became one of the main battlefields for European countries for their inhuman borderprotection politics.

Since that, thou...

c_lab Klingeling am 23.10., ab 18:00
Medienwerkstatt, 2nd Floor EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

kling

krituni An insight to the life of refugees on the greek island Lesvos: filmscreening am 23.10., ab 19:00
UZA II, HS 5, UZA: Althanstraße 14, 1090 Wien

The three brothers Fridoon, Jalal and Fardin used to work as film artists and producers in Afghanistan where their family was running a liberal and progressive TV channel criticizing violence, social i...

morgen, Dienstag, 24. Okt 2017

krituni Tanz – Weltbilder – Reflexion – Modulation am 24.10., ab 17:00
Mondscheingasse 11 | 1070 Wien | Slowenischer Klub

Anmeldung: ig.biwi@univie.ac.at (leider gibt es eine begrenzte Teilnehmer*innenzahl)

krituni Krit*Uni: Was ist Rassismus? am 24.10., von 19:00 bis 21:00
TBA

▶ WAS IST RASSISMUS 24.10.2017 ❙ Vortrag und Diskussion mit Julia Edthofer

Mittwoch, 25. Okt 2017

offen DEMO GEGEN ÜBERWACHUNG UND KONTROLLE am 25.10., ab 18:00
Marcus-Omofuma-Denkmal (Mariahilferstraße, Ecke Museumsquartier)

Gegen ein erneutes „Überwachungspaket“!

Wir lassen uns nicht gefallen, was besonders in den vergangenen Jahren und in der Ge­genwart bezüglich Gesetzesverschärfungen und -novellen zum Ausbau von Überwa­chung passiert ist bzw. passiert! Unter dem Vorwand der Terrorismusbekämpfung und -prävention wurden und werden schwammige Gesetze kreiert, die - je nach Auslegung - einwandfrei auch auf linke, anarchistische und oppositionelle Bewegungen und Einzel­personen anwendbar sind. Die teilweise geplanten, teilweise bereits beschlossenen Ge­setze sollen in Zukunft möglich machen, Personen präventiv aufgrund ihrer staatskriti­schen Haltung festzunehmen und wegzusperren.

dasqueer 1. April 2000 am 25.10., ab 19:00
W23, Wipplingerstraße 23, 1010 Wien

staatstragende science fiction aus dem jahr 1952, 100min

Donnerstag, 26. Okt 2017

offen Donnerstag: Anarchistisch, Feministisch Und Queer - Offener Abend/Film am 26.10., ab 19:00
Planet 10, Pernerstorfergasse 12, 1100 Wien

DAFuQ: Donnerstag Anarchistisch, Feministisch und Queer Für Queers, Inter, Trans, Non-Binaries, Frauen, Lesben, ... (nicht für cis-Männer) Jeden Donnerstag ab 19 Uhr im Planet 10

Thursday: Anarchist, Feminist and Queer - open Bar and Film screening (in Czech with German subtitles) For Queer, Inter, Trans, Non-Binaries, Women, Lesbians... (not for cis-men) Every Thursday from 7 p.m. in Planet 10

offen Demo gegen Schwarz-Blau! Jeder Tag ist Tag X! am 26.10., ab 19:00
Parlament Wien, Ringstraße

Heute waren die Straßen die unseren, nehmen wir sie uns wieder! Nächster Donnerstag (26.10.17) selbe Zeit, selber Ort: um 19 Uhr vorm Parlament! Anstatt die Nation Österreich zu feiern, tragen wir unsere Wut auf die Straße! Gegen Schwarz-Blau! Jeder Tag ist Tag X!

offen Konzert mit Phrenetix & Kalmar am 26.10., von 21:00 bis 23:59
EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

Konzert mit Phrenetix (Trash Metal aus Litauen) und Kalmar (Stoner, Doom, Metal aus Linz/OÖ)

Freitag, 27. Okt 2017

offen Kundgebung v ungarischer Botschaft: Freiheit für Ahmed H. und alle Gefangenen der Festung EUropa! am 27.10., von 11:00 bis 12:00
Bankgasse 4-6, 1010 Wien

Solidaritätskundgebung vor der ungarischen Botschaft anlässlich des neuen Verfahrens gegen Ahmed H.

a-bib Lesung und Diskussion mit Dieter Nelles am 27.10., von 19:30 bis 23:00
lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Fr 27. Oktober 2017 20:00 Uhr Vo-Kü 19:30

Lesung und Diskussion mit Dieter Nelles: Erinnerungen „Out of the Night“. Tagebuch der Hölle Jan Valtin

offen THE AWAKENING - Bock auf Kultur am 27.10., von 22:30 bis 06:00
Grelle Forelle <>< Spittelauer Lände 12

Party auf zwei Floors 1st Floor: Drum&Bass (All Subgenres) 2nd Floor: Dancehall& Reggae

Samstag, 28. Okt 2017

offen Disrupt! am 28.10., von 17:00 bis 20:00
EKH - Medienwerkstatt, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

Veranstaltung mit Referenten des Redaktionskollektiv capulcu*. Vorstellung der Zeitschrift Disrupt.

Diskutiert werden: Der technologische Angriff, Künst­liche Intelligenz, Smartification, On-Demand-Ökönomie, Erfassung­-Bewertung­-Lenkung, Praktischer Wider­stand.

offen Film: The Maribor Uprisings - A Live Participatory Film am 28.10., von 20:00 bis 22:00
EKH Medienwerkstatt

Participatory documentary about the uprisings in Maribor 2012, facilitated by the director Maple Razsa himself. Trailer: https://vimeo.com/182615900 More info: www.mariboruprisings.org

Sonntag, 29. Okt 2017

offen Konzert - Pankahyttn am 29.10., von 19:45 bis 03:45
Pankahyttn, Johnstrasse 45, 1150 Wien

Montag, 30. Okt 2017

c_lab Troubleshooting Monday am 30.10., ab 18:00
Medienwerkstatt, 2nd Floor EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

We are open like every Monday

offen Degrowth in Bewegung(en) - Buchvorstellung & Diskussion am 30.10., von 20:00 bis 22:00
WUK, Projektraum, Stiege 4, Währinger Straße 59

Was bedeutet die Degrowth Perspektive in und für soziale(n) Kämpfe(n)?

Dienstag, 31. Okt 2017

offen Film zum NSU Komplex im Rahmen der Reihe "Kein Schlussstrich!" am 31.10., von 19:00 bis 19:00
KSŠD, Mondscheingasse 11, 1070 Wien

VERANSTALTUNGSREIHE DER PLATTFORM RADIKALE LINKE ZUM NSU KOMPLEX Mobilisierung zur Urteilsverkündung in München Film & Soli-Cocktails im KSŠD www.radikale-linke.at

kaleidoskop Es warad vegan Halloween am 31.10.
Kaleidoskop, Schönbrunner Strasse 91

Halloween Küfa im Kaleidoskop

Mittwoch, 1. Nov 2017

offen Offenes Antifa Jugendtreffen am 01.11.
Gußhausstraße 14

First Step ist eine Gruppe junger, politisch interessierter Leute. Wir treffen uns regelmäßig um zu diskutieren, zusammen Aktionen zu planen, Filme zu schauen und vieles mehr. All unsere Treffen sind o...

Donnerstag, 2. Nov 2017

offen TRUST IN TIME.INC -ein Circustheater von 02.11. bis 04.11.
Kristallwerk Graz, Viktor-Franz-Straße 9, 8051 Graz

Die drei Artisten aus Österreich und Schottland begeistert mit der fantastischen Bildgewalt der Objektmanipulation. Unter der Dramaturgie von Asli Kislal erschaffen sie eine einzigartige Welt in der das wertvolle Gut Zeit hinterfragt und zelebriert wird. Oder haben sie dafür doch keine Zeit? Mit artistischen Können und eindrucksvollem Bühnenbild erzählen die Zirkuskünstler die Geschichte des Alltags der, in all seiner Schönheit, droht sie aufzufressen.

Freitag, 3. Nov 2017

offen CR.E.M.E.Soliflohmarkt Quattro! von 03.11. bis 05.11.
Amerlinghaus

C.R.E.M.E. Soliflohmarkt geht in die vierte Runde! Auch heuer gibt's wieder einen Haufen an tollen Sachen zu erstehen: Bücher, Spielzeug, Platten, Wintersachen, Geschirr, Schuhe, Kleidung, CDs, etc...! Der ganze Erlös kommt einer medizinschen Behandlung zu Gute. Für's leibliche Wohl sorgen hausgemachte vegane Würstel von The Sad Saus sowie Kaffee & Kuchen!

Vom 3.-5. November von 11-19 Uhr im Amerlinghaus

a-bib Russische Revolution 1917 am 03.11., von 20:00 bis 22:00
lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Film: Russische Revolution 1917 Dokumentation Fr 03. November 2017 20:00 Uhr

Samstag, 4. Nov 2017

offen Bock auf PARTY feat. hausgemacht am 04.11., von 20:30 bis 05:00
dasWerk, Spittelauer Lände 12

Live: VORMÄRZ | SYMBIOTIKA

DJ Line (hausgemacht) (ab 23:00) Style: Techno/TechHouse/Crossover Thomas Manhart | Daniel Feber | Eplic | DJ Bydl | Max Kernmayer | Oliver Gruen |Traumata

Montag, 6. Nov 2017

c_lab Open Plenum am 06.11., von 18:00 bis 23:00
Medienwerkstatt, 2nd Floor EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien

Once a month we meet to organize the room/project.

Dienstag, 14. Nov 2017

offen Film Screening: Cumbia del Sentimiento. Putos Peronistas am 14.11., von 19:00 bis 22:00
Hörsaal 3, Neues Institutsgebäude, Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Die Doku "Cumbia der Gefühle - Peronistische Schwule" erzählt die Geschichte vom Anfang der Organisation "Peronistische Schwule", eine Gruppe von LGBT+ Personen aus den ärmsten Vierteln der Vorstadt, die sich politisch organisieren und als "Putos Peronistas" an der Pride Parade 2007 in Buenos Aires teilnehmen.

Anschließende Diskussion.

Mittwoch, 15. Nov 2017

offen Offenes Antifa Jugendtreffen am 15.11., ab 18:00
Gußhausstraße 14

First Step ist eine Gruppe junger, politisch interessierter Leute. Wir treffen uns regelmäßig um zu diskutieren, zusammen Aktionen zu planen, Filme zu schauen und vieles mehr. All unsere Treffen sind o...

Montag, 20. Nov 2017

a-bib Mo Durruti Biographie einer legende Film / Dokumentation am 20.11., von 20:00 bis 22:00
lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

Film / Dokumentation: Durruti Biographie einer legende Mo 20. 11. 2017 20:00 Film / Dokumentation

Ein Film-Roman von Hans Magnus Enzensberger (D 1972, 92 Min., s/w) –

Donnerstag, 23. Nov 2017

offen VIECH + FRÄULEIN HONA bei Bock auf Kultur am 23.11., von 20:30 bis 01:00
Chelsea, U-Bahnbögen 29-30

Die Pop Bands FRäULEIN HONA und VIECH bestreiten einen gemeinsamen Abend zu Gunsten des Flüchtlingsprojektes Ute Bock im wiener Chelsea. Dabei treffen leichtfüßige, zarte, akkustische Töne auf rauere, energiegeladene Rhythmen und Mehrstimmigkeiten. In beiden Fällen gilt:

Montag, 27. Nov 2017

offen BOCK AUF KABARETT - GALA 2017 am 27.11., von 19:00 bis 23:00
Theater Akzent, Theresianumgasse 18

Zum wiederholten Male gastiert die Crème de la Crème der heimischen Kabarettszene für den guten Zweck im Theater Akzent und bittet zum Zwerchfelltanz! Florian Scheuba & Robert Palfrader | Peter Klien | Hosea Ratschiller Flüsterzweieck

Mittwoch, 29. Nov 2017

offen Offenes Antifa Jugendtreffen am 29.11., ab 18:00
Gußhausstraße 14

First Step ist eine Gruppe junger, politisch interessierter Leute. Wir treffen uns regelmäßig um zu diskutieren, zusammen Aktionen zu planen, Filme zu schauen und vieles mehr. All unsere Treffen sind o...

Montag, 4. Dez 2017

offen SLAM B.OCK VI am 04.12., von 19:30 bis 23:30
OFF Theater, Kirchengasse 41

Bereits zum sechsten Mal präsentiert Diana Köhle im Rahmen des Bock Auf Kultur Festivals den „Slam B.ock“ und ruft die Crème de la Crème der Österreichischen Szene zum „Slamen für den guten Zweck“ – diesmal im OFFtheater in der Kirchengasse.

Donnerstag, 7. Dez 2017

offen Bock auf Kultur presents Alien Attack am 07.12., von 19:00 bis 22:00
Spektakel, Hamburgergstr. 14

Puppentheater für Erwachsene: Kritisch, vielschichtig, vielstimmig gestaltet sich dieser Theaterabend, der sich an Artikeln aus Tageszeitungen orientiert und Politiker karikiert.

Regie/ Puppenspiel: Sven Stäcker Text: Sophie Reyer

Freitag, 15. Dez 2017

a-bib Fr Lesung: „Ein bisserl aufhängen tät´ ihm nix schaden!“ am 15.12., von 19:30 bis 23:00
lerchenfelder straße 124-126 im hof 3 tür 1a 1080 wien

„Ein bisserl aufhängen tät´ ihm nix schaden!“

Lesung von Georg Fingerlos Fr. 15. 12.2017 20:00 Lesung: Vo-Kü 19:30

Donnerstag, 21. Dez 2017

offen BOCK AUF KULTUR ABSCHLUSSEVENT am 21.12., von 20:00 bis 02:00
WUK, Währinger Str. 59

Beim BOCK AUF KULTUR Abschlussevent im WUK freuen wir uns heuer auf: Erwin&Edwin Gospel Dating Service Neuschnee pauT (solo)

Dienstag, 8. Mai 2018

offen 7.Anarcha-queer-feminst-Gathering am 08.05.2018, von 17:30 bis 20:00
Kaleidoskop,Schönbrunnerstr.91

this is a call to all the people, whose struggle against sexism is as well one for anarchist ideas or whose anarchism doesn’t work without queer-/feminism and the struggle against patriarchy and heteronormativity. To all the the folks who see themselves as arachafeminists or would like to reclaim this word for themselves. To all those out there who reject authority in all its forms and adopt therefore their feminist practice, to those who see sexism in anarchist theory and practice as a problem or simply don’t want to think anarchism without gender issues. for us this also means that we are interacting with each other and that we do not take all the diverse normative/discriminating/repressive situations as individual events, but as part of an intertwined complex, against which we want to fight jointly. this is why we want an anti-oppressive atmosphere in our coming-together

Dienstag, 1. Jan 2019

offen radikal ! feministinnen gegen den "marsch fuer die familie" BEZUGSGRUPPE BILDEN TREFFEN am 01.01.2019, von 00:00 bis 00:00
FZ - BAR, waehringerstrasse 59 ecke prechtlgasse an der schwarzroten tuer laeuten

radikal ! feministinnen BEZUGSGRUPPE BILDEN TREFFEN. FREITAG 17.06.2016 , 19 - 24uhr beginn individuell, du kannst kommen wann du willst, es ist eine da. FZ - BAR. womyn only....

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien