Anleitung

Termine eintragen

Einen neuen Termin eintragen ist gar nicht schwer: der schnellste Weg führt mal zum Link neuen Termin eintragen. Dann können Termine in den offenen Kalender eingetragen werden. Die farbigen Kalender stehen nur den jeweiliger dafür freigeschaltenen Accounts zur Verfügung.

Achtung! Eingetragene Termine können momentan nur für eine gewisse Zeit (solange die Browsersession aktiv ist bzw. der Termin vorbei ist) verändert werden. Habt ihr Änderungswünsche, aber ihr habt keinen Account oder den Termin in einem anderen Browser bzw. im Privatemode eingegeben, dann können die Termine nur mehr von der Moderation verändert werden – am besten ihr schreibt uns, wenn ihr was geändert haben wollt.

Termine anzeigen lassen

Aktuell bietet die Zeitdiebin "nur" die traditionelle Anzeigevariante: Webbrowser (HTML) — einfach den freien Webbrowser der Wahl starten und auf https://zeit.diebin.at surfen...

In der Zukunft wollen wir aber auch Newsfeeds (ATOM und RSS) und iCal (ICS) anbieten.

Spannend sind die unterschiedlichen Modi, sich die Termine im Browser anzeigen zu lassen. Da gibt es nämlich

Nicht möglich ist die gewohnte Wochenanzeige (7 Tage in einer Reihe). Aber das kommt vielleicht noch mal...

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien