Location: überall!
Url: http:

Seit 2013 findet alljährlich die internationale Solidaritätswoche für anarchistische Gefangene vom 23.-30. August statt. Wir haben den 23. August als Beginn gewählt, weil an diesem Tag im Jahre 1927 die italienisch-amerikanische Anarchisten Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti im Knast exekutiert wurden. Verurteilt aufgrund des Verdachts während eines Raubüberfalls in einer Schuhfabrik in Massachusetts, zwei Männer ermordet zu haben. Ihr Verhaftung war Teil eienr Kampagne, die von der amerikanischen Regierung gegen AnarchistInnen geführt wurde. Beweise von Seiten des Staates gab es keine und so wurden die beiden für ihre starke anarchistische Überzeugung hingerichtet.

Wir rufen alle dazu auf, Aktionen in Solidarität mit anarchistischen Gefangenen zu organisieren. Eine Liste mit Gefangenen findet ihr auf: prisonersolidarity.net

Macht das, was ihr für notwendig erachtet. Bis alle frei sind.

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien