organisiert von: Antifa 15
Location: tba
Url: https://krituni.noblogs.org/programm/?event_id1=30

Vor kurzem hat die antifa15 die Broschüre “Just another tag on the wall? - Rechte Symbole auf Wiens Straßen” veröffentlicht. Darin setzen sich die Verfasser_innen nicht nur mit rechten Symbolen an Wiens Hauswänden auseinander, sondern stellen sich darüber hinaus die Frage, welche Rolle die Art und Weise, wie die Gesellschaft gestaltet ist, beim Thema Rechtsextremismus spielt. Der Stadtspaziergang nimmt diese Veröffentlichung zum Anlass, einige der in der Broschüre beschriebenen Symbole im öffentlichen Raum aufzusuchen, dabei über die dahinterstehenden Gruppen und deren Ideologien zu informieren und diese aus einer linksradikalen Perspektive zu kritisieren.

Weitere Infos zur Treffpunkt, Route und Anmeldung findet ihr rechtzeitig auf dem blog: https://krituni.noblogs.org/.

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien