organisiert von: Vernetzungsbeisl Wien
Location: Kuku, Linke Wienzeile 94, 1060 Wien
Url: http:

Du willst selbst politisch aktiv werden, hast aber keine Lust auf Parteiorganisationen oder NGO's? Du willst dich selbst einbringen, weißt aber nicht wie du in Kontakt mit Personen ähnlicher politischer Ausrichtung treten sollst?

Dann komm vorbei, ob alleine oder zu mehrt, auf ein Bier oder einen Saft, für zehn Minuten oder zwei Stunden. Egal ob du neu in Wien bist oder schon länger hier wohnst, ob du 17, 29 oder 40 Jahre alt bist. Egal ob du dich eher für Antifaschismus, Basisarbeit, (Queer-)Feminismus, Solidarität mit Refugees, Netzpolitik usw. interessierst. Egal ob du dich erst seit kurzem mit Politik beschäftigst oder schon mitten in inhaltlichen Debatten steckst.

Das heißt du musst weder Marx oder Butler im Bücherregal, noch die neuesten New Balance im Schuhschrank haben um dich hier mit linken Leuten zu treffen und auf Augenhöhe auszutauschen.

Uns geht es nicht darum eine Gruppe aufzubauen, sondern einen Anknüpfungspunkt zu schaffen um sich kennenzulernen, zu vernetzen und politische Themen zu diskutieren - und das alles in einem lockeren Rahmen. Wir organisieren dieses Treffen nicht als eine politische Gruppe, sondern als Einzelpersonen, welche unzufrieden mit der Unzugänglichkeit linksradikaler Politik und 'Szene' sind.

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien