Location: ESCADA, Graben 26, 1010 Wien
Url: http:

Die Pelzindustrie auf die Müllhalde der Geschichte!

Ein Leben im verdreckten Drahtgitterkäfig, im Herbst gewaltvoll beendet, durch Gebickbruch oder Ersticken. Das Schicksal vieler Millionen Nerze und Füchse in modernen Pelztierfarmen.... Nach jahrelangen Protesten von Tierrechts-Aktivist_innen beendete ESCADA im Jahr 2010 den Verlauf von Pelzwaren. Seit dieser Wintersaison führt das Modelabel jedoch wieder echte Felle von Füchsen, Marderhunden und Nerzen im Sortiment. Unternehmen wie ESCADA machen damit das Fortbestehen einer Industrie möglich, die auf dem Leid und Tod von Millionen von Individuen aufbaut. Darum werden wir am 16. und 17. Februar vor ESCADA protestieren - um zu verdeutlichen: Die Pelzindustrie gehört auf den Müllhaufen der Geschichte!

Weitere Infos: http://offensive-gegen-die-pelzindustrie.net

Samstag 17. Februar 2018 Wo: ESCADA, Graben 26, 1010 Wien Wann: 12-17 Uhr

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien