Location: Afripoint, Hofmühlgasse 2, 1060 Wien
Url: http://yallah-balkanroute.uni-goettingen.de/y-in-wien/

(1) Filmbeschreibung Au bout de l'Odyssee:

In "Au bout de l'Odyssee" erzählt Aladji Traoré gemeinsam mit Anderen die Geschichte seiner Migration von Sokodé/Togo über Niger, Libyen und Mittelmeer bis nach Europa. Er gibt einen Eindruck von der lebensgefährlichen, traumatischen und oftmals tödlichen Realität dieser Migrationsroute und geht der Frage nach, warum viele sich trotz alldem auf diesen Weg begeben.


Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Yallah!? Über die Balkanroute" 24.03.18 – 22.04.18 | IG Bildende Kunst Gumpendorfer Straße 10-12 1060 Wien

Montag, Dienstag, Mittwoch, Samstag und Sonntag: 13:00 – 18:00 Uhr Donnerstag und Freitag: 10:00–15:00 Uhr http://yallah-balkanroute.uni-goettingen.de/y-in-wien/

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien