organisiert von: ÖH AKBILD
Location: Semperdepot, Lehargasse 6-8, 1060 Wien
Url: http://www.wintermarkt.oehakbild.info

Akademie Wintermarkt 2018

Solidarischer Kunst & Designmarkt

mit BOCKS.BOXEN - Geschenksammelaktion für Wiens Flüchtlingskinder

Über 100 Marktstände!

Eintritt frei!

Der solidarische Kunst & Designmarkt an der Akademie der bildenden Künste Wien bietet wieder Kunst, Design und Handwerk zum Kauf an. Ein umfangreiches Rahmenprogramm bestehend aus Konzerten, Workshops, Diskussionen, Kinderkursen etc. sorgt für Stimmung und lädt zum Verweilen. Gesammelt werden wieder Geschenke für das traditionelle Ute Bock Winterfest, zu der alle Flüchtlingskinder Wiens geladen sind. Die Geschenke können direkt beim Wintermarkt – gerne bereits verpackt und mit Altersangabe des Empfängers versehen - abgeben werden.

Ort:

Akademie der bildenden Künste Wien

Atelierhaus / Semperdepot

Lehargasse 8, 1060 Wien

Maps: LINK

Öffnungszeiten:

FR 30.11. 18 - 23 Uhr

SA 01.12. 12 - 22 Uhr

SO 02.12. 12 - 20 Uhr

Online:

Webseite: www.wintermarkt.oehakbild.info

Facebook: https://www.facebook.com/AkademieWintermarkt

Instagram: https://www.instagram.com/akademiewintermarkt

Unterstützer_innen:

BOCK AUF KULTUR / Flüchtlingsprojekt Ute Bock / KAMA Kursangebote von Asylwerber_innen, Migrant_innen und Asylberechtigte / macuco* / Akademie der bildenden Künste Wien / ÖH AKBILD

Programm:

Kinderprogramm am Nachmittag / Kinderecke / Konzerte / Workshops / Diskussion & Austausch / Getränke & Essen

Details:

Freitag 30.11.

18:30 – 19:30 DJing Session 1

19:30 – 20:30 Band: Gesangskapelle Hermann https://www.gesangskapellehermann.at/

21:30 – 22:30 Band: Drumbock

Samstag 01.12.

12:30 – 16:30 Kinder Workshop Programm

15:00 – 16:00 Diskussion - Solidarische Aktionen jetzt! … gemeinsames Handeln als Notwendigkeit in Zeiten wie diesen!

16:00 – 17:30 DJing Session 2

16:30 – 17:00 Chor: im Ernst https://soundcloud.com/imernst

17:30 – 18:30 Band: Tinou & The Emancipatory Juke-Box

18:30 – 20:00 DJing Session 3 – Mareia https://soundcloud.com/maier_mareia

20:00 – 21:00 Band: adhs https://soundcloud.com/adhsband

Sonntag 02.12.

12:30 – 16:30 Kinder Workshop Programm

16:30 – 17:30 Band: Adama Dicko https://www.facebook.com/Adama-Dicko-Music-1796562203921155/

18:30 – 19:30 Band: rastatronic https://www.rastatronics.com/

BOCKS BOXEN - denn kein Kind soll zu Weihnachten leer ausgehen:

Auch heuer sammeln wir wieder Geschenke für alle Flüchtlingskinder Wiens! Beim Akademie Wintermarkt könnt ihr eure Geschenke für Flüchtlingskinder abgeben.
Seit vielen Jahren lädt das Flüchtlingsprojekt Ute Bock alle Flüchtlingskinder Wiens zum großen Ute Bock Winterfest ein. Auch heuer wollen wir dafür sorgen, dass kein Kind mit leeren Händen das Fest verlassen muss. Aus diesem Grund sammeln wir wieder Weihnachtsgeschenke für Kinder und Jugendliche zwischen 0 und 18 Jahren. Die Geschenke, ob verpackt oder unverpackt, kann man ab sofort im Ute Bock Haus (Zohmanngasse 28, 1100 Wien) bis inklusive Montag 17. Dezember abgeben oder aber am solidarischen Kunst und Designmarkt an der Akademie der bildenden Künste.

https://www.fraubock.at/aktuelles/174-wir-sammeln-geschenke-fuer-die-kinder-gefluechteter-familien

SUPERHELD*INNEN PLAKATwerkstatt am Akademie Wintermarkt:

Mit dem Projekt WIR SUPERHELDINNEN wollen wir Kinder mit Fluchthintergrund in ein anderes Licht setzen und sie jenseits von Mitleid oder Bedürftigkeit als Heldinnen ihres Alltags in Erscheinung treten lassen.

Kinder zeichnen sich als Heldinnen.
Im Rahmen des Tanzworkshops Bock auf Tanz haben wir Superheldinnen-Fähigkeiten wie fliegen und einander retten erforscht. Wir haben unsere Superkräfte entdeckt und sind spielerisch gegeneinander und miteinander angetreten.
Wir haben von unseren Heldinnentaten im Alltag erzählt und in Superheldinnenposen unsere Stärke und unseren Zusammenhalt demonstriert.

Im Rahmen der Plakatwerkstatt bringst du deine Gedanken und Vorstellungen vom Superheldeninnen sein auf Papier. Von Tanja, Lisa, Noor und Nadja erfährst du, wie Kinder im Ute Bock Bildungszentrum ihr Superheldinnendasein empfinden und welche Plakate von ihnen erstellt wurden.

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien