organisiert von: AG Bildung System Change, not Climate Change!
Url: https://systemchange-not-climatechange.at/de/ausstellung/

Vom 4. Bis 24 Februar 2019 ist die Wanderausstellung Endlich Wachstum des Berliner Fairbindungs-Kollektivs in Wien zu sehen, organisiert von der Bildungsgruppe von System Change, not Climate Change!. Die Ausstellung ermöglicht eine interaktive Auseinandersetzung mit Wirtschaftswachstum, dessen Funktionen und Grenzen, gesellschaftlichen und politischen Triebkräften sowie mentalen Infrastrukturen. Neben der kritischen Reflexion kolonialer Kontinuitäten und „grüner“ Wachstumsphantasien legt die Ausstellung einen Schwerpunkt auf das Kennenlernen von Alternativen hin zu einer sozial und ökologisch tragfähigen Gesellschaft.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 14-18 Uhr Sa-So 11-18 Uhr Mittwochs und 14.02. geschlossen am 05.02. von 10-13 Uhr geöffnet

Workshops für Schulklassen können individuell vereinbart werden. Ort: Albert Schweitzer Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien

Mehr Infos zum Rahmenprogramm: https://systemchange-not-climatechange.at/de/ausstellung/ Facebook: bit.ly/2Fltgxw

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien