Location: Platz der Menschenrechte (Museumsquartier) Wien

+++ Samstag 26.01. 16:15, Platz der Menschenrechte (Museumsquartier) Wien.

Frieden für Kurdistan - gegen das jihadistische Besatzungsregime in Afrin und gegen den drohenden Krieg Erdoğans in Rojava/Nordsyrien!

Solidarität mit Leyla Güven und allen anderen Hungerstreikenden in Kurdistan, der Türkei und Straßburg! +++

Auch in Österreich nimmt die Repression gegen migrantische Linke und insbesondere gegen die kurdische Freiheitsbewegung zu. Die rechte ÖVP-FPÖ- Regierung will die Symbole der PKK und anderer kurdischer Organisationen verbieten. Die zunehmende Repression geht mit der Zuspitzung der Lage in Kurdistan und Nordsyrien einher und soll die Grundlage dafür schaffen, dass Widerstand gegen den patriarchalen Angriff des Erdoğan-Regimes auf den Aufbruch der Frauen und der Demokratie in Rojava/Nordsyrien auch in Österreich mundtot gemacht wird.

Wir werden nicht zulassen, dass unsere Freundinnen und Genossinnen in Rojava und den anderen Teilen Kurdistans angegriffen werden und dass Staaten und Konzerne in Europa den Krieg der Erdoğan-Diktatur gegen die fortschrittlichen Kräfte in der Türkei, in Kurdistan und in Syrien unterstützen.

Schulter an Schulter gegen Faschisierung und Krieg!

riseup4rojava

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien