organisiert von: LAMES
Location: Spratzerner Kirchenweg 81-83, 3100 St. Pölten
Url: https://www.facebook.com/events/1827808373986917/

WIR SPRECHEN ÜBER: Mitgliederbeteiligung & Partizipation | Ehrenamt - bezahlte Arbeit | Wandel in Kulturorganisationen | Kulturhauptstadt Europa | Strukturprozesse | Entwicklungen von Organisationsformen | alternative Finanzierungs- und Kooperationsmodelle

MIT: Michael Ziehl (Urban Upcycling / ehem. Gängeviertel / HAMBURG) | Kulturhauptstart St. Pölten | Severin Halder (orangotango / Gemeinschaftsgarten Allmende-Kontor / BERLIN) | Nicoletta Blacher (Kreative Allianz – Kulturberatung und Diversity Management / WIEN) | Wolfgang Gumpelmaier-Mach (crowdfunding-service.com / Creative Region Linz & Upper Austria) ua.

///

PROGRAMM

Freitag, 14.6.2019 Vorträge von 13.30 -18 Uhr, Fuhrmannshof ( ehem. „Egon“) Fuhrmannsgasse 15, St. Pölten

Samstag, 15.6.2019 Workshops von 9.30 – 18.30, STARTraum im Löwenhof & LAMES im Sonnenpark

Für die Workshops ist eine Anmeldung unter office@lames.at erforderlich.

///

RAHMENPROGRAMM

PODIUMSDISKUSSION „Kooperationen als Arbeitsmodell der Freien Szene“ am 14. Juni um 20 Uhr Fuhrmannshof (ehem. „Egon“)

KULTURWANDERUNG & SYMPOSIUM - ABSCHLUSSFEST am 15. Juni - organisiert von KulturhauptSTART. Kulturwanderung durch St. Pölten mit Endpunkt im Sonnenpark. Ein vielfältiges Kulturpogramm bildet den Abschluss und Ausklang des Symposiums. Treffpunkt 19 Uhr: STARTraum im Löwenhof. Abschlussfest Symposium 20 Uhr bei LAMES im Sonnenpark

///

in Kooperation mit Büro 2024 KulturhauptStart Verein Sonnenpark

///

Weitere Programmpunkte und Informationen werden laufend unter lames.at/realraum ergänzt!

EINTRITT FREI!

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien