organisiert von: Kultur ohne Grenzen
Location: Karl-Farkas-Gasse 1, 1030 Wien
Url: https://www.facebook.com/events/2419248564973552/2433905673507841/?notif_t=admin_plan_mall_activity&notif_id=1561546896160023

MusicDisplaced ist ein musikalisches Förderungsprogramm für Geflüchtete, das jeden Donnerstag im OpenMarx eine JamSession veranstaltet. Am 12. Juli feiern wir unser Sommerfest und es wird ein vielfältiges Musikprogramm geben. Von Rock, Rap, Reggae über Ambient und Techno wird alles dabei sein, was einen milden Sommerabend unterhaltsam gestalten kann. Wer Hunger oder Durst hat, wird von unserer Bar und dem Grillteam verköstigt.

Bar & Grill Ab 17:00 Uhr offen

MSL (Stadtlabor): 19:00 Uhr Welcome 19:30 Uhr MusicDisplaced Allstars (Hausband) 20:30 Uhr madmundo dyamundo IIIIIIIIIIII https://www.facebook.com/madmundomusic/ 21:30 Uhr Primarius Bang IIIIIIIIIII https://www.facebook.com/PrimariusBang/ 22:30 Uhr You and the whose armies IIIIIIIIIIII https://www.facebook.com/Youandthewhosearmies/ 23:30 Uhr DER_SEB 01:30 Uhr DJ

Bus: 22:00 Uhr Dyamur IIIIIIIIIIIII https://dyamur.bandcamp.com/ 23:00 Uhr Esensa IIIIIIIIIIIII https://www.facebook.com/EsensaRap/ 00:00 Uhr Snoozy Snider free entry!

MusicDisplaced ist ein Musikprojekt, das den Zweck hat den Austausch von musikalisch interessierten Geflüchteten und MusikerInnen aus Österreich zu fördern.

Kultur ohne Grenzen e.V. ist ein Verein zur musikalischen Förderung in Wien.

zeitdiebin – linker und radikaler Kalender für Wien